Archiv

Studiengang „Jazz in Contemporary Music“

Bild einer Gitarrendecke vom Steg aus gesehen

Der zweisemestrige Studiengang JAZZ IN CONTEMPORARY MUSIC (Certified Program) an der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS richtet sich an motivierte MusikerInnen und MusikpädagogInnen, die eine Qualifizierung auf dem Gebiet der Jazzmusik anstreben und beginnt am 31. Juli 2016. „Jazz ist die musikalische Erfindung des 20. Jahrhunderts. Das Zusammenwirken… mehr lesen

Berufsbegleitender Universitätslehrgang „Elementare Musik- und Bewegungspädagogik“

Der einjährige Lehrgang am ORFF-INSTITUT FÜR ELEMENTARE MUSIK- UND TANZPÄDAGOGIK der UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG bietet PädagogInnen eine Erweiterung ihrer beruflichen Qualifikation und startet erneut im Herbst 2016. Zielgruppe Der Universitätslehrgang wendet sich an PädagogInnen, die sich für den kreativen Einsatz von Sprache, Musik und Tanz… mehr lesen

Berufsbegleitender Lehrgang „Neue Wege der Kunstvermittlung#Musik“

Der Lehrgang NEUE WEGE DER KUNSTVERMITTLUNG#MUSIK, eine Kooperation der PÄDAGOGISCHEN HOCHSCHULE NIEDERÖSTERREICH und der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS (DUK), ist für LehrerInnen vor allem der Sekundarstufe I (NMS) gedacht, die ihren Musikunterricht lebendiger und zeitgemäßer gestalten wollen. Der berufsbegleitende, für aktive LehrerInnen kostenfreie Lehrgang soll Sicherheit und… mehr lesen

Hierarchie der Klangfarben und isländische Rímur – Fjóla Evans im Interview

Im Rahmen seines Artists-in-Residence-Programms stellt das BUNDESKANZLERAMT in Kooperation mit KULTURKONTAKT AUSTRIA ausländischen Kulturschaffenden Stipendien zur Verfügung. Von April bis Juni 2016 ist die kanadische Komponistin FJÓLA EVANS zu Gast in Österreich. Marie-Therese Rudolph sprach mit ihr über den Einfluss von Minimalismus und isländischen Traditionen… mehr lesen

„Kleine Kinder sind große Lehrer“ – Vortrag Marco Wehr

Logo superar

„Es ist erstaunlich: Virtuosen und Meister lernen auf dieselbe Art wie kleine Kinder.“ Dr. Marco Wehr, Wissenschaftler und Tänzer, zeigt, wie Eltern und Lehrer dieses wertvolle Wissen in ihrem Alltag mit Kindern nutzen können. Im November 2015 wurde in der Ankerbrotfabrik bei Superar die regionale… mehr lesen

„Wir sind sehr stolz, Kinder aus allen sozialen Schichten zu erreichen“ – PETER HEILER im mica-Interview

Gesellschaftliche Entwicklungen machen für die Musikschulen Anpassungen, die teilweise enorme Herausforderungen darstellen, notwendig. Eine gravierende Veränderung ergibt sich durch die immer bedeutender werdende Nachmittagsbetreuung an den Pflichtschulen beziehungsweise durch die Ganztagsschulen. Die Ressourcen der Kinder und Jugendlichen, die ihre Zeit zwischen Schule, Müßiggang, kreativen und… mehr lesen

“Da kommt was in Bewegung!”

Inklusion – Im Rahmen der aktuellen Diskussion möchte das Kinder- und Jugendprogramm der Stiftung Mozarteum mit Interessierten, Institutionen, mit Künstlern und Freunden in einen Dialog darüber treten, ob ein inklusives Konzertformat sinnvoll ist und wie es möglicherweise umgesetzt werden könnte. Das beginnt mit der konzeptionellen,… mehr lesen

Claudia Spahn: Musikergesundheit in der Praxis

In vielen Berufen gehört die Prävention gegen gesundheitliche Folgeschäden längst zum guten Ton. Wo früher oft Fleiß mit Aufopferungsbereitschaft verwechselt wurde, haben Aufklärungskampagnen und ein veränderter Stellenwert der Arbeit im Leben in den letzten Jahrzehnten immer mehr zu einem Umdenken geführt. Auch in Musikberufen werden… mehr lesen

Musik und Macht: Der Nahe Osten

Jede Musikproduktion steht in einem konkreten gesellschaftlichen Kontext, ganz gleich, ob die Musiker mit ihrer Musik politische oder soziale Themen aufgreifen oder dies bewusst vermeiden. Nicht nur durch direkte politische Einflussnahme über finanzielle Förderungen oder Repressionen, sondern auch über gesellschaftliche Strukturen, Normen, Diskussionen oder Strömungen,… mehr lesen

Hinter der Starre – die „Musikalische Grundschule“

„Nada Brahma – die Welt ist Klang.“ Das vermittelte Joachim-Ernst Berendt in seinen Hörbüchern schon 1985. Die theoretische Physik schreibt Teilchen Wellenfunktionen zu und ist damit schon relativ nah an einer wissenschaftlichen Bestätigung dieses Slogans – wer weiß, vielleicht liegt den Quarks und Higgs-Teilchen ja… mehr lesen