Home > Musikmagazin

AIVERY – „Because“

Ob es nun Grunge ist oder nicht, ist im Grunde genommen eigentlich egal. Der Wiener Dreier AIVERY legt mit seinem Debüt „Because“ (Siluh Records/VÖ 01.09.) ein Stück Musik vor, das die Fans des ungehobelten, kantigen und mainstreamfernen Rocksounds auf jeden Fall in Euphorie versetzen sollte…. mehr lesen

Die Renaissance von Vinyl

Vor Kurzem erschien von Peter Tschmuck ein Gastbeitrag in „Die ZEIT ONLINE“ mit dem Titel „Warum Sony wieder Vinyl presst“. Peter Tschmuck setzt sich darin mit den ökonomischen Hintergründen des gegenwärtigen Vinyl-Booms auseinander, weist aber auch auf die Kapazitätsengpässe in der Produktion hin und erläutert… mehr lesen

Gürtel Nightwalk XIX

Die GastgeberInnen Nationalrätin Nurten Yilmaz und die Gemeinderäte Heinz Vettermann und Kurt Stürzenbecher laden am 27. August zum 19. GÜRTEL NIGHTWALK ein – den sie, wie gehabt mit einer gemeinsamen Lesung im Cafe Carina eröffnen. Seit seiner Premiere 1998 wird der guertel nightwalk vom Publikum… mehr lesen

Heuer wird erstmals der Christian-Doppler-Kompositionspreis ausgeschrieben

(LK) Zum 175. Jubiläum des Doppler-Effekts wird erstmalig der CHRISTIAN-DOPPLER-KOMPOSITIONSPREIS ausgeschrieben. Veranstaltet wird dieses Preisausschreiben von der UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG in Kooperation mit dem CHRISTIAN DOPPLER FONDS. Beim Christian-Doppler-Kompositionspreis können Studierende der Studienrichtung Komposition an der Universität Mozarteum Salzburg, der Universität für Musik und darstellende… mehr lesen

Ausschreibung Artists-in-Residence-Programm 2018

Das Bundeskanzleramt Österreich stellt in Kooperation mit KulturKontakt Austria 50 Residence-Stipendien für das Jahr 2018 in Österreich (Wien und Salzburg) zur Verfügung. Für dieses Stipendienprogramm können sich ausländische Kulturschaffenden erstmals elektronisch über die neu eingerichtete Online-Plattform https://work.artists-inresidence-austria.at/ bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis 18. September 2017…. mehr lesen

musikprotokoll 2017: Diebe, Träumer, Tänzer

Bild RSO Wien

Rund um einen unkonventionellen Ball spannt das MUSIKPROTOKOLL vom 4. bis zum 8. Oktober 2017 mit zahlreichen kompositorischen Ur- und Erstaufführungen den Bogen vom Gestern ins Morgen. Das musikprotokoll wird 50. Um Geburtstag zu feiern, wagen wir daher dieses Jahr einen einzigen augenzwinkernden Rückschritt: Das… mehr lesen

„Es ist schon ein Denken – ein Denken ohne Worte“ – AGNES HVIZDALEK im mica-Interview

Die österreichische Stimmkünstlerin AGNES HVIZDALEK veröffentlichte im Februar 2017 ihr Soloalbum „Index“ und steht zurzeit international sowohl als Solistin als auch in zahlreichen Kooperationen auf der Bühne. Sie ist in den Bereichen zeitgenössische und improvisierte Musik sowie in anderen Kunstsparten aktiv. Ihr Solostück „Index“ wurde… mehr lesen