Archiv

Call for Participation „Interdisziplinarität und musikalische Bildung“

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Musikalische Bildung ist vielfältig und individuell und wird in formellen und informellen Settings erworben. Als wesentlicher Teil des allgemeinen Bildungsauftrags überschreitetsie auch institutionelle Grenzen: Schulen, Musikschulen, Musikuniversitäten, Vereine und viele mehr bieten musikalische Bildungserfahrungen invielfältigen Formen. Kooperationen zwischen Partnern der musikalischen Bildung und mit Partnern… mehr lesen

Masterlehrgang „Musikvermittlung – Musik im Kontext“

Lehrgang Musikvermittlung - Musik im Kontext an der Anton Bruckner Privatuniversität (c) Florian Voggeneder

Der berufsbegleitende Masterlehrgang „Musikvermittlung – Musik im Kontext“ an der Anton Bruckner Privatuniversität bietet eine zeitgemäße Ausbildung für die vielfältigen Praxisfelder der Musikvermittlung im Kultur- und Bildungsbereich. An der Schnittstelle von Kunst und Bildung fokussiert Musikvermittlung Themen der Musikpädagogik und des Audience Developments sowie aktuelle… mehr lesen

Ausschreibung Junge Ohren Preis #15

Künstlerische Musikvermittlung – digital! In seiner Jubiläumsedition blickt der Junge Ohren Preis aus einer bewegten Gegenwart in die Zukunft: Gesucht werden digitale Formate künstlerischer Musikvermittlung. Ausgezeichnet wird ein Projekt, das in innovativer Weise digitale Technologien zu einem integralen Bestandteil macht, um Musik und das Konzertleben… mehr lesen

Digitale Kulturvermittlung und Schule. Informationen, Impulse, Angebote

Der aktuelle Digitalisierungsschub bietet der Kulturvermittlung im Bildungsbereich ganz neue Möglichkeiten. Digitale Kulturvermittlung hat viele Facetten, von virtuellen Angeboten von Kultureinrichtungen bis hin zu interaktiven Workshops im Rahmen des Distanzunterrichts. Es existieren bereits eine Reihe spannender Projekte partizipativer digitaler Kulturvermittlung, in der Schüler/innen aktiv digitale… mehr lesen

5. PMÖ-Tagung: “Rethinking Classical Music Practice”

Internationale Studien zeigen, dass nur 5 bis 15 % der Bevölkerung in Europa und den USA regelmäßig klassische Konzerte besuchen. Der/die durchschnittliche Konzertbesucher*in ist weiß, 55+, wohlhabend und gebildet. Dieser Befund zeigt, dass das klassische Konzert bis heute ein Ort der Distinktion und bürgerlichen Selbstvergewisserung… mehr lesen

VERANSTALTUNGSREIHE MORE THAN BYTES. Online-Formate in der Kulturvermittlung

Im Rahmen des Themenschwerpunkts “More than Bytes – Kulturelle Bildung und digitale Medien” hat der OeAD Künstlerinnen und Künstler aller Sparten eingeladen, Workshopangebote für Schulen zu entwickeln, die in Präsenz und auf Distanz durchführbar sind. Im Jänner 2021 startet, davon ausgehend, eine neue Online-Veranstaltungsreihe für… mehr lesen

Workshopreihe: Online-Formate für Kulturvermittlung mit Schulen

Im Rahmen des Themenschwerpunkts “More than Bytes – Kulturelle Bildung und digitale Medien” hat der OeAD Künstlerinnen und Künstler aller Sparten eingeladen, Workshopangebote für Schulen zu entwickeln, die in Präsenz und auf Distanz durchführbar sind. Im Jänner 2021 startet, davon ausgehend, eine neue Online-Veranstaltungsreihe für… mehr lesen

Ausschreibung: Projektförderung für Kunst- und Kulturvermittlung

Mikrofon (c) Pixabay

Kunst und Kulturvermittlung leistet wichtige Bildungs- und Kommunikationsarbeit für das Publikum an Kulturinstitutionen. Kunst- und Kulturvermittlung über-setzt, initiiert Gespräche und Diskussionen, bietet kooperative Lernprozesse, und begleitet im Lebenslangen Lernen. Eine Vielfalt von Formaten und Methoden bietet Erfahrungsräume für unterschiedliche Besucher/innengruppen. Inklusive und niederschwellige Ansätze ermöglichen… mehr lesen