Home > Musikausbildung & -vermittlung

Musikausbildung & -vermittlung

Musikvermittlung und konzertpädagogische Workshops ergänzen und bereichern das österreichische Musikleben auf vielfältige Weise. Kaum ein Ensemble, Konzertveranstalter oder Opernhaus verzichtet mittlerweile auf diese künstlerisch-pädagogische Kommunikation mit seinem jungen und erwachsenen Publikum. Die berufliche Praxis von MusikvermittlerInnen profitiert von fachlichem Austausch, geteilten Erfahrungen und Visionen für die Zukunft. Netzwerke und Schnittstellen, Möglichkeiten der Aus-, Fort- und Weiterbildung, beratende Institutionen, potentielle Fördergeber und Medien spielen in der Umsetzung von Ideen eine wesentliche Rolle. Hier findet sich eine Auflistung von Institutionen und Behörden, die in der Realisierung von musikvermittelnden Projekten in Österreich hilfreich sein können. Ergänzende Hinweise zur Vervollständigung bitte an: musikvermitteln@musicaustria.at

Ergebnisse

Tagung „DIGITAL-PARTIZIPATIV-SOZIAL. Musikvermittlung 4.0“

4. Tagung der Plattform Musikvermittlung Österreich (PMÖ) in Kooperation mit der Anton Bruckner Privatuniversität (ABPU) und dem Ars Electronica Center (AEC) von 28.2. – 2.3.2019 in Linz. Musikvermittlung ist mittlerweile in allen Kultureinrichtungen als zentrales Kommunikations-Tool zwischen Bühne und Publikum an der Schnittstelle von Kunst…

mehr lesen

Geschichte gemeinsam verhandeln. Jugendliche befragen 100 Jahre Republik Österreich

Was kann Kulturelle Bildung zur Geschichtsvermittlung beitragen? 30 Schulprojekte mit Kulturschaffenden in ganz Österreich haben 2018 im Auftrag von KulturKontakt Austria Antworten darauf gesucht. Bewährt haben sich Ansätze des forschenden Lernens in Kombination mit künstlerischen Verfahren, um Jugendlichen in der Migrationsgesellschaft einen individuellen Zugang zu…

mehr lesen

Neu in der styriarte: FABRIK – Komponierwerkstatt für Leute von 10 bis 18

Jugendliche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren sind eingeladen, sich für die Teilnahme an der Komponierwerkstatt im Rahmen der styriarte zu bewerben. Die Anmeldung läuft bis 6. Jänner 2019. Du verwandelst für Dein Leben gerne Deine Ideen in Musiknoten? Du bist zwischen 10 und…

mehr lesen

Interdisziplinäres Symposium MUSIK.THEATER Die Oper als Aufführung

PROGRAMM Einleitung: Pia Janke, Till Gerrit Waidelich Michele Calella: Musikalisches Werk oder theatralisches Palimpsest? Überlegungen zur Rolle der Partitur im Musiktheater Gespräch mit Bernd Roger Bienert und Till Gerrit Waidelich: Mozart oder Jelinek: Oper als gutbürgerliches Missverständnis Gespräch: Die Oper als szenische Herausforderung Mit Walter…

mehr lesen

WORKSHOP MANUELA KERER: KLANG-FORMEN

In diesem Workshop spielt das Auge neben dem Ohr eine wichtige Rolle. Unsere Sehsinn befruchtet unseren Gehörsinn und umgekehrt. Wenn wir etwas sehen, hören wir es in der Regel auch besser. Im Konzertsaal sieht man die MusikerInnen meist nur aus der Ferne. Auf dem Fernsehbildschirm oder am…

mehr lesen

Filtern nach