Musikmagazin – Neues vom österreichischen Musikgeschehen

„Da fing etwas in mir zu brennen an” – SOPHIE ABRAHAM im mica-Interview

„Da fing etwas in mir zu brennen an” – SOPHIE ABRAHAM im mica-Interview

SOPHIE ABRAHAM hat eigens für ihren Auftritt beim KICK JAZZ-Festival im PORGY ein Stück komponiert. „Brothers” heißt es und handelt vom Sinn des Lebens nach einem schmerzlichen Verlust. Mit Markus Deisenberger sprach die Cellistin und Komponistin über den Tanz auf des Messers Schneide, Improvisationen im …

Ausschreibung: Max Computer Music Workshop @ Charlotte New Music Festival

Ausschreibung: Max Computer Music Workshop @ Charlotte New Music Festival

Der Composers Workshop ist eine einzigartige zweiwöchige Veranstaltung, die es einer ausgewählten Gruppe von aufstrebenden und studentischen Komponist*innen ermöglicht, eng mit einigen der besten Interpret*innen und renommierten Gastkomponist*innen zusammenzuarbeiten, um neue Werke für Aufführungen beim Charlotte New Music Festival zu schaffen. Die Teilnehmer*innen verfeinern ihr …

Ausschreibung mdw: sechs 4-jährige voll finanzierte Doktoratsstellen

Ausschreibung mdw: sechs 4-jährige voll finanzierte Doktoratsstellen

Die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien – mdw schreibt sechs 4-jährige voll finanzierte Doktoratsstellen im Strukturierten Doktoratsprogramm “Music Matters. Materiality, Knowings and Practices in Performing Arts” aus. Bewerbungsschluss ist der 29. Februar 2020. At mdw – University of Music and Performing Arts Vienna, …

Der Musikbusiness Diplom-Lehrgang am WIFI Wien geht in die 3. Runde

Der Musikbusiness Diplom-Lehrgang am WIFI Wien geht in die 3. Runde

Am 20. Februar 2020 startet wieder der berufsbegleitende Diplom-Lehrgang „Musikbusiness“, ein gemeinsames Projekt von IFPI Austria und WIFI Wien, auch das mica – music information center austria ist mit an Bord. Der Lehrgang ist als Weiterbildungs-Angebot für MitarbeiterInnen von Musiklabels, Verlagen, Konzert- und Bookingagenturen, TV- und …

DRIVE MOYA – „The Light We Lost“

DRIVE MOYA – „The Light We Lost“

Die dreiköpfige Band DRIVE MOYA zeigt auf ihrem Debütalbum „The Light We Lost“ (Noise Appeal Records/ VÖ: 6.12.), dass Indierock nicht zwangsläufig immer den gleichen musikalischen Weg nehmen muss, sondern durchaus auch mal anders klingen kann.


Services & Wissen – KOSTENLOSE SERVICES FÜR MUSIKSCHAFFENDE

Praxiswissen & Musterverträge

Wissenswertes zu den am häufigsten nachgefragten Themenbereichen aus dem Musikleben

Workshops & Beratungen

Beratungsgespräche mit den mica – music austria FachreferentInnen und regelmäßig veranstaltete Workshops

FORUM MUSIK

Politische Positionen und Anliegen des österreichischen Musiksektors

Musikvermittlung

Musikvermittelnde Projekte in Österreich 

Austrian Music Export

Gemeinsame Initiative mit dem Österreichischen Musikfonds

Bundesländer

Informationen und Kontaktdaten zu den Bundesländern