Wien

Initiative für einen digitalen Kunst- und Kultur-TV-Kanal / Internetplattform für bezahlte künstlerische Auftritte

Angesichts der coronabedingten Schließungen und der Aussichten auf die noch weit in das nächste Jahr hineinreichenden Beschränkungen des Kunst- und Kulturbetriebs sowie der Folgen in den kommenden Jahren und als Ergänzung zum bestehenden Angebot laden die unten stehenden Einrichtungen zur Teilnahme an der Initiative für… mehr lesen

SFYA – „Comes & Goes“

Bild SFYA

Ein kunstvoll schwingender und sich auf fesselnde Weise in die Tiefe entwickelnder Liedermacherpopklang: Genau mit einem solchen wartet das Wiener Duo SFYA auf seinem neuen Album „Comes & Goes“ (Preiser Records) auf.  Albumcover “Comes & Goes” Dass es im Pop nicht unbedingt immer auswechselbar, überbordend… mehr lesen

„Da kann man skeptisch sein, ob es nicht […] zu einer größeren Ungleichheit kommen wird“ – PAUL KELLER im mica-Interview

Bild Paul Keller

PAUL KELLER setzt sich für ein offenes Urheberrecht ein. Eine von ihm mitverantwortete Studie trägt den Titel: „Das Beste aus der Urheberrechts-Richtlinie in der Digitalen Binnenmarkt-Strategie machen: Ein Überblick über die Chancen und Risiken der Umsetzung.“ Der Jurist erklärte Markus Deisenberger, wieso die Urheberrechts-Richtlinie nicht… mehr lesen

„Man muss sich einfach trauen, die Dinge auch auszuprobieren.“ – THE ERLKINGS im mica-Interview

Bild The Erlkings

Begonnen hat alles vor ein paar Jahren mit dem umfangreichen Liedgut von FRANZ SCHUBERT. Das Wiener Ensemble The ERLKINGS machte sich daran, dieses in einem neuen musikalischen Lichte erstrahlen zu lassen und in ein modernes und stilistisch erweitertes Klanggewand zu hüllen. Der Versuch ist, wie… mehr lesen

„Wir führen Klischees ad absurdum, wollen sie entlarven und spielen mit ihnen“ – HOTEL PALINDRONE im mica-Interview

Bild Hotel Palindrone

„Alpestan“ heißt das neue Album der österreichischen Weltmusik-Gruppe HOTEL PALINDRONE. Im Gespräch mit Jürgen Plank erzählen ALBIN PAULUS und STEPHAN STEINER, wo dieses imaginäre Land musikalisch verortet ist. Außerdem geht es um die Schnittmenge zwischen Folkszene und Alter Musik und um ein meist wenig beachtetes… mehr lesen