Niederösterreich

Dialekt schmeckt am Berg

Beim Festival DIALEKT SCHMECKT AM BERG erklingt 2018 wieder facettenreiche Dialektmusik. Regionale Schmankerln und herrliche Ausblicke machen das Genusserlebnis komplett. Wie kaum ein anderes Musikgenre vereint die neue Dialektmusik Traditionelles mit Modernem, verbindet Jung und Alt, Stadt und Land und gibt auf besondere Weise Einblicke… mehr lesen

„Neu sollen die musikalischen Richtungen sein, die wir dazunehmen und ausprobieren“ – TINO KLISSENBAUER (BRATFISCH) im mica-Interview

Bild bratfisch

„Grüner wird’s nicht“ (fischfabrik) heißt das neue Album der Wiener Band BRATFISCH, auf dem wie gewohnt alle möglichen Einflüsse der Weltmusik miteinander kombiniert werden. Im Interview mit Jürgen Plank erzählt TINO KLISSENBAUER, welche musikalischen Ansätze beim neuen Album verfolgt worden sind und wie die ersten… mehr lesen

Sturm und Klang Mödling

Man nehme eine wunderschöne, historische Altstadt samt Fußgängerzone, eine vielfältige Auswahl an großen und kleinen Schauplätzen für Musik, Theater und Bildende Kunst ebendort; und fülle all das mit reichlich Leben: Mit STURM UND KLANG ist in Mödling ein Stadtfestival entstanden, das sich nach der äußerst… mehr lesen

„Der Weinsommer Gumpoldskirchen ist auf Kulturebene auch ein Regionalentwicklungsprojekt“ – THOMAS ANDREAS BECK im mica-Interview

5/8 IN EHR`N, ULLI BÄER und die BLUES SCHRAMMELN, SKOLKA, SABINE STIEGER und viele mehr sind heuer dabei: zum dritten Mal findet der WEINSOMMER GUMPOLDSKIRCHEN statt. Insgesamt gibt es 11 Konzerte bei freiem Eintritt – zwei davon als Frühschoppen der besonderen Art: denn wenn KATIE… mehr lesen

MUSIC.WOMEN.AUSTRIA dreht die Stimme der Musikerinnen in Österreich lauter – ZARAH LII und HELAHOOP im mica-Interview

Bild Zarah Lii & helahoop

Musikerinnen zu vernetzen, ihre Stimmen zu lauter machen, Missstände in der Musikszene anzusprechen und gegen die Ungleichheit und den Sexismus in eben jener aufzutreten, das sind nur einige der Ziele von MUSIC. WOMEN. AUSTRIA. SARAH FÜRLINGER aka ZARAH LII und HELENE GRIESSLEHNER aka HELAHOOP, die… mehr lesen

„WIR WOLLEN, DASS SICH DAS MIT DER ZEIT ENTWICKELT, SO WIE SICH AUCH MUSIK UND KUNST STÄNDIG WEITERENTWICKELN“ – ALEXANDRA WOLLER UND TOBIAS PÖCKSTEINER [PROBERAUM SCHEIBBS] IM MICA-INTERVIEW

Logo Proberaum Scheibbs

Der Verein Proberaum Scheibbs organisiert seit exakt zehn Jahren eine Reihe unterschiedlicher Kulturprojekte, wie Lesungen oder Konzerte in der gleichnamigen Bezirkshauptstadt im Mostviertel (NÖ). Als besonderer Verdienst des Vereins darf die Renovierung des ehemaligen Schülerheims gesehen werden, um dessen Räumlichkeiten kreativ Schaffenden jeglicher Herkunft zur… mehr lesen

„Kommt nach Hause, wenn die Party vorbei ist!“ – KARL RITTER im mica-Interview

Bild Karl Ritter

„Guitar Driver“ heißt ein Dokumentarfilm, der den „Extremgitarristen“ KARL RITTER ein Jahr lang bei seinen äußerst unterschiedlichen Auftritten begleitet hat. Einblicke in sein Privatleben, seine Geschichte, seine Lebensweisheit verschmelzen darin zu einem so eigenwilligen wie gelungenen Musikfilm, der neulich bei den INDIEFEST FILM AWARDS in… mehr lesen

18. KASUMAMA Afrika Festival

Bild Dobet Gnahore

Als Ort der Begegnung und der Völkerverständigung versteht sich das stimmungsvolle Festival, das die BesucherInnen, Mitwirkenden und KünstlerInnen in freundschaftlicher Atmosphäre zusammen bringt. Untertags sorgen zahlreiche Workshops für Kinder und Erwachsene, ein bunter Bazar, Filmvorführungen, Lesungen, akustische Konzerte, Vorträge und Diskussionen für spannende Unterhaltung. Abends… mehr lesen

„Lunz hat eine feurige und eine melancholische Seite“ – SIMON ZÖCHBAUER und JULIA LACHERSTORFER im mica-Interview

Heuer programmieren SIMON ZÖCHBAUER und JULIA LACHERSTORFER zum ersten Mal das Musikfestival WELLENKLÆNGE in Lunz am See. Unter dem Motto „Nordwind & Alpenglühen“ werden vom 13. bis zum 28. Juli  insbesondere Gruppen aus Skandinavien und aus dem Alpenraum zu hören sein. Mit Jürgen Plank sprachen… mehr lesen