Niederösterreich

„Manchmal haben wir das Gefühl, dass wir musikalisch etwas zwischen den Stühlen sitzen.“ – SKOLKA Interview

Bild Skolka

Wie bereits die beiden Alben „daunzboa“ (2015) und „Dammawos“ (2017) es eindrucksvoll gezeigt haben, ist SKOLKA eine Band, die sich nicht wirklich darum kümmert, welcher Kategorie der Popmusik sie zugeordnet wird. Womit die acht musikalischen Freigeister aus dem Weinviertel auffahren, sind Songs, die irgendwo zwischen… mehr lesen

Land unterstützt Musikfabrik Niederösterreich mit dreijährigem Fördervertrag

St. Pölten (OTS/NLK) – Die MUSIKFABRIK NÖ hat sich zur Aufgabe gestellt, Menschen und Institutionen, die sich vorrangig mit neuer Musik beschäftigen, zu unterstützten. Auf Initiative von Landeshauptfrau JOHANNA MIKL-LEITNER hat die Niederösterreichische Landesregierung einen Beschluss zur Finanzierung über die Jahre 2021 bis 2023 in… mehr lesen

Die Kulturpreisträgerinnen und Kulturpreisträger des Landes Niederösterreich 2020

Bild Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

St. Pölten (OTS/NLK) – Am vergangene Freitag musste die traditionelle Verleihung der KULTURPREISE DES LANDES NIEDERÖSTERREICH im FESTSPIELHAUS ST. PÖLTEN abgesagt werden. Die herausragenden Leistungen der Künstlerinnen und Künstler verdienen aber trotz der widrigen Umstände unsere vollste Aufmerksamkeit und Anerkennung. Von fachkundigen Jury-Mitgliedern wurden auch… mehr lesen

„Für uns war es wirklich entscheidend, dass das, was wir tun, uns Spaß macht.“ – ELSA im mica-Interview

Bild ELSA

ELSA spielen Alternative Rock, der doch etwas anders daherkommt, als vieles aus derselben musikalischen Ecke. Die Songs der vierköpfigen Band sind tiefgründiger, sie klingen vielfältiger, weil sich PIPO FUHS, LUKAS MAYER, MICHAEL STÖGER und MAX ZAUNER sich trauen, auch andere Musikstile in ihren Sound einzuarbeiten,… mehr lesen

„Wir wollten es zur Normalität machen, Kompositionen von Frauen in unser Repertoire aufzunehmen.“ – CLARA FRÜHSTÜCK und SOPHIE ABRAHAM (TRIO FRÜHSTÜCK) im mica-Interview

Bild Trio Frühstück

Es hätten diese Woche im Wiener Musikverein zwei aufregende Konzertabende werden sollen. Das TRIO FRÜHSTÜCK – bestehend CLARA FRÜHSTÜCK (Klavier), MARIA SAWERTHAL (Violine) und SOPHIE ABRAHAM (Violoncello) – hatte anlässlich seines zehnjährigen Bestehens gemeinsam mit der einzigartigen SOAP&SKIN [ANJA PLASCHG; Anm.] ein besonderes Jubiläumsprogramm zusammengestellt,… mehr lesen

„SONGSCHREIBEN IST FÜR MICH DAS SCHÖNSTE VON ALLEM.“ – OSKA IM MICA-INTERVIEW

Bild OSKA

MARIA BURGER alias OSKA veröffentlicht seit Mitte des Jahres unter dem kanadischen Label nettwerk ihre eindringlichen Singer-Songwriter-Popsongs. Im August hat die ambitionierte Wahlwienerin den XA – Music Export Musikpreis gewonnen. Dieser soll unter anderem jungen Nachwuchskünstler*innen eine solide Basis für einen internationalen Erfolg bieten. Isabella… mehr lesen

„ES WAR ZUFALL, DASS DIE GEIGE WIEDER IM RAUM STEHT“ – MATTHIAS JAKISIC IM MICA-INTERVIEW

Mit „Fragmente“ veröffentlicht MATTHIAS JAKISIC sein erstes Studioalbum seit über 20 Jahren. Der in Wien lebende Musiker und Komponist legt darauf die E-Geige ab und dirigiert die Aufnahmen eines Streichquartetts, deren Besetzung zur besten in Wien gehört. JAKISIC, der aktuell für das Theater an der… mehr lesen