Archiv

Corona-Krise: Unterstützung für Musikvermittler*innen

Durch die Absage sämtlicher Veranstaltungen durch die Corona-Krise sind neben Musikschaffenden auch Musikvermittler*innen besonders hart vom Entgang der Einnahmen betroffen. Auch für sie gibt es Unterstützung. Die Kriterien und Informationen zu den Einreichmodalitäten für den Härtefallfonds der WKO sowie für weitere Unterstützungsmöglichkeiten finden sich unter… mehr lesen

Ausschreibung: Leitung Zukunftslabor (m/w/d)

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen ist eines der weltweit führenden Orchester. Künstlerischer Leiter ist Paavo Järvi. Das ›Zukunftslabor‹ – eine Initiative der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen – ist ein vielfach ausgezeichnetes und international renommiertes Modellprojekt der Kulturellen Bildung. Die bis heute weltweit einmalige Einrichtung entstand 2007, als… mehr lesen

SEI GANZ OHR! Der BTHVN2020 MUSIKFRACHTER in Krems-Stein

Der BTHVN2020 MUSIKFRACHTER macht von 14. bis 16. April Halt in Krems (Schiffsanlegestelle 23). Er bahnt sich seinen Weg von der Geburtsstadt Bonn bis nach Wien, der Metropole, in der Ludwig van Beethoven die meiste Zeit seines Lebens verbrachte. Der Frachter soll viel mehr sein… mehr lesen

Ausschreibung Jeunesses Musicales Deutschland (JMD): Referent (m/w/d) Musikalische Jugendbildung

Bei der Jeunesses Musicales Deutschland (JMD) ist ab sofort die Position Referent (m/w/d) Musikalische Jugendbildung in Vollzeit zu besetzen. Ihre Aufgabe ist die Leitung des neu geschaffenen Referats für die inhaltliche Steuerung und Weiterentwicklung des Bildungsangebots der JMD. Sie teilen unsere Werte und Ideale, von… mehr lesen

Workshop … im Dialog #3. Improvisation – ABGESAGT

Musikvermittler*innen und Community Musicians müssen in unterschiedlichen Kontexten in der Lage sein, mit Workshop-Teilnehmer*innen und Publikum zu improvisieren. Der Workshop zeigt verschiedene Wege auf, wie dies qualitätsvoll geschehen kann. Workshop-Leitung: Prof. Hanne Pilgrim Datum: Mittwoch, 15. April 2020, 13:30-17:30 Uhr – ABGESAGT Ort: Institut für… mehr lesen

…im Dialog mit Marin Alsop

Marin Alsop gilt als eine der bedeutendsten Dirigent_innen-Persönlichkeiten unserer Zeit. Sie ist Chefdirigentin des Baltimore Symphony Orchestra, des São Paulo Symphony Orchestra und seit 2019 auch des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien. Über ihre künstlerische Tätigkeit hinaus ist Marin Alsop eine glühende Advokatin von Community Engagement. Unter… mehr lesen

Demenz: Wenn Worte scheitern, wirkt Musik

(Wien/OTS) Ein Konzert der besonderen Art wird von der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze (ÖGGK) im Zuge der Reihe “DEMENZ und ICH” am 6. März 2020 veranstaltet. Die Zahl der an Demenz betroffenen Menschen steigt weltweit von Jahr zu Jahr. In etwa 10 Millionen kommen… mehr lesen

Offene Lehre an der mdw

Mal wieder Uniluft schnuppern … Lehrangebote für das Sommersemester 2020. Haben Sie Lust, die inklusive musikpädagogische Arbeit der mdw kennenzulernen, Ihre Tonsatz-Kenntnisse aufzufrischen oder sich eingehender mit relativer Solmisation zu beschäftigen? Hat Ihre musikpädagogische Arbeit Ihr Interesse an didaktischen Spezialthemen geweckt, die damals in Ihrem… mehr lesen

IMPuls-Tage für Musiklehrende an Schulen aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland

Am 21. und 22. Februar 2020 finden wieder die IMPuls-Tage am IMP (Institut für Musikpädagogik der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, mdw) statt. Die beiden Seminartage bieten vielfältige Workshops und Angebote für Musiklehrende aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenlan: Tanz, Musizieren im Ensemble,… mehr lesen

Zuhören als Kern von Kulturprojekten

Zuhörprojekte sind nicht einfach Vermittlungsformate für eine bestimmte Kunstform. Zuhören ist per se kein künstlerisches Genre. Zuhören ist eine Kompetenz und ein Bildungselement. Und darum eignet es sich auch so gut als Schlüssel, um Kindern in der Schule Künstlerisches näherzubringen. Franziska Breuning, Geschäftsführerin von „Zuhören… mehr lesen