Archiv

Weikersheimer Gespräche zur Kompositonspädagogik

Komponieren gewinnt im Musikunterricht an Schulen wie im Instrumentalunterricht an Musikschulen an Bedeutung. Doch was sollte eine Didaktik der Kompositionspädagogik beinhalten? Wie könnte eine professionelle kompositionspädagogische Ausbildung im Rahmen der musikpädagogischen Studiengänge aussehen? Mit den „Weikersheimer Gesprächen zur Kompositionspädagogik“ (hrsg. von Philipp Vandré und Matthias… mehr lesen

Eine Suche zwischen Ethik und Musikpädagogik

Daniela Bartels: Musikpraxis und ein gutes Leben

„Ein gutes Leben“ – mit diesem Begriff wurden gewiss schon unzählige Buchseiten gefüllt. Diesem komplexen und sicherlich äußerst subjektiven Thema hat sich auch Daniela Bartels in ihrem etwas reißerisch betitelten Buch „Musikpraxis und ein gutes Leben“ gewidmet. Jedoch wurde der Titel des innerhalb der Reihe… mehr lesen

4. Internationales Symposium Kulturvermittlung: What if? Perspektivenwechsel in der Kulturvermittlung

Die Kulturvermittlung ist die Drehscheibe, auf der sich die Institutionen der Niederösterreichischen Kulturwirtschaft (NÖKU) mit ihren künstlerischen bzw. wissenschaftlichen Inhalten sowie ihren Besucherinnen und Besuchern tagtäglich begegnen. Für die niederösterreichweit 32 Ausstellungs- und Veranstaltungshäuser der NÖKU wird Kulturvermittlung als universeller Bildungsauftrag gelebt. Integraler Bestandteil dieses… mehr lesen

Mut machen, Courage zeigen, Protest anmelden. Montforter Zwischentöne rufen auf zu „widerstehen“

Monforter Zwischentöne

Mut, Courage und Protest: Mit ihrem Frühlingsschwerpunkt am 8. Februar sowie von 4. bis 10. März 2019 widmen sich die Montforter Zwischentöne in Feldkirch der Notwendigkeit zu widerstehen. Dabei stellt das Festival für innovative Formate zwischen Dialog und Musik auch die Frage nach der Verantwortung… mehr lesen

Workshop: Modular Synthesizer Ensemble

Bild Synthesizer

Mit dem Modular Synthesizer werden analoge Syntheseformen greifbar und leicht verständlich. Es eröffnen sich vielfältige Klangmöglichkeiten und ein intuitiver und kreativer Zugang zu elektronischer Musik. Das Modular Synthesizer Ensemble besteht aus einem fixen Instrumentarium von zwölf Modular Synthesizern. Angeleitet von Gammon, einem Musiker und Musikvermittler,… mehr lesen

Tagung „DIGITAL-PARTIZIPATIV-SOZIAL. Musikvermittlung 4.0“

4. Tagung der Plattform Musikvermittlung Österreich (PMÖ) in Kooperation mit der Anton Bruckner Privatuniversität (ABPU) und dem Ars Electronica Center (AEC) von 28.2. – 2.3.2019 in Linz. Musikvermittlung ist mittlerweile in allen Kultureinrichtungen als zentrales Kommunikations-Tool zwischen Bühne und Publikum an der Schnittstelle von Kunst… mehr lesen

Geschichte gemeinsam verhandeln. Jugendliche befragen 100 Jahre Republik Österreich

Was kann Kulturelle Bildung zur Geschichtsvermittlung beitragen? 30 Schulprojekte mit Kulturschaffenden in ganz Österreich haben 2018 im Auftrag von KulturKontakt Austria Antworten darauf gesucht. Bewährt haben sich Ansätze des forschenden Lernens in Kombination mit künstlerischen Verfahren, um Jugendlichen in der Migrationsgesellschaft einen individuellen Zugang zu… mehr lesen

Falco Privatstiftung vergibt Stipendium für Jam Music Lab

Vienna Calling: Die FALCO Privatstiftung vergibt ein Vollstipendium für ein Master Studium im Bereich Pop / Rock an der JAM MUSIC LAB Privatuniversität. Die FALCO Privatstiftung fördert den österreichischen Nachwuchs im Bereich Pop und Rock in Österreich. Durch das Stipendium erhalten herausragend begabte österreichische Künstlerinnen und -künstler im… mehr lesen

Mal so, mal so – das Berufsfeld Musikvermittlung

Das netzwerk junge ohren präsentiert gemeinsam mit EDUCULT eine Studie zu den Arbeitsbedingungen von Musikvermittlerinnen und Musikvermittlern im deutschsprachigen Raum. Um Genaueres über die Arbeitsbedingungen von Musikvermittlerinnen und Musikvermittlern an Orchestern und in der freien Szene zu erfahren, hatte das netzwerk junge ohren gemeinsam mit… mehr lesen

Stipendium: JAM MUSIC LAB Privatuniversität für Jazz und Popularmusik Wien

Erste Bank und JAM MUSIC LAB fördern gemeinsam herausragend begabte junge Künstlerinnen und Künstler im Feld des Jazz und der populären Musik, die ihren musikalischen Traum leben und studieren möchten. Vergeben wird ein Erste Bank #glaubandich-Stipendium für die JAM MUSIC LAB Privatuniversität für Jazz und Popularmusik… mehr lesen