Musikkongress 2022: vernetzt.gestalten. Interdisziplinarität und musikalische Bildung

Kongress vernetzt.gestalten

Musikalische Bildung ist vielfältig und individuell. Als wesentlicher Teil des allgemeinen Bildungsauftrags überschreitet sie auch institutionelle Grenzen: Schulen, Musikschulen, Musikuniversitäten, Vereine und viele mehr bieten musikalische Bildungserfahrungen in verschiedensten Formen. Kooperationen zwischen Partnern der musikalischen Bildung und mit Partnern anderer Künste und Disziplinen führen zu …

Tagung: Kulturelle Bildung, Resilienz und Nachhaltigkeit zusammen_denken

KKA Abdiwali Mohamed: Überblendung 3

(c) KKA Abdiwali Mohamed: Überblendung 3

Der OeAD und EDUCULT veranstalten im Rahmen des ENO-Netzwerks die internationale Tagung „Kulturelle Bildung, Resilienz und Nachhaltigkeit zusammen_denken“ in Wien. Gemeinsam mit europäischen Forschenden sowie mit Lehrer*innen, Künstler*innen und Vermittler*innen aus Österreich wird diskutiert, welche Praxis und Perspektiven die Kulturelle Bildung für einen resilienten und nachhaltigen Umgang mit Transformationen …

„Inklusion muss in der Mitte der Gesellschaft und in den Köpfen der Menschen ankommen.“ – Petra Linecker (IGMI) im mica-Interview

Petra Linecker

Petra Linecker (c) Peter Echt

In den letzten Jahren ist ein Paradigmenwechsel von separierenden zu inkludierenden Musiziermöglichkeiten eingetreten – schließlich befruchtet sich das gemeinsame Musikmachen. Um diesen Prozess noch intensiver anzustoßen und das Bewusstsein dafür zu stärken, trifft sich seit nunmehr zehn Jahren eine Gruppe von Ausbildner*innen im Bereich Musikpädagogik, …

Internationale Schulmusikwochen Leo Rinderer Salzburg

Internationale Schulmusikwochen

Internationale Schulmusikwochen Leo Rinderer

Musik-Fortbildung für Pädagoginnen und Pädagogen der Vorschule, Grundschule, Realschule, Mittel- und Hauptschule, sowie des Gymnasiums. MusikschullehrerInnen, ChorleiterInnen, StudentInnen und Interessierte. Gesamtthema Beiträge zur Didaktik und Methodik eines zeitgemäßen Musikunterrichtes. In Vorträgen und Workshops werden alle wesentlichen Arbeitsfelder der gegenwärtigen musikerzieherischen Schulpraxis berücksichtigt. ReferentInnen Howard ARMANPeter …

Ausschreibung: Mitarbeiter*in Lehrgangs-Organisation Jeunesse-Oorkaan-Academy

(c) Pixabay.com

(c) pixabay.com

Die Jeunesse – Musikalische Jugend Österreichs ist mit jährlich rund 600 Veranstaltungen in 21 Standorten einer der größten Konzertveranstalter Österreichs im Bereich Klassische Musik, Weltmusik, Jazz und Pop. Darüber hinaus bietet die Jeunesse umfassende Konzertformate für junges Publikum. Für unser Büro in Wien suchen wir …

Kultur.Raum.Vielfalt. Ein Lab-Symposium zur gemeinsamen Kulturvermittlung

Mikrofon (c) Pixabay

(c) Pixabay

Die Öffnung und kreative Nutzung von Räumen für Kunst und Kultur mit den unterschiedlichsten, diversen Menschen steht im Zentrum des zweiten Lab-Symposiums. Viele öffentliche Räume sprechen ein ganz bestimmtes Publikum an und viele Orte der kulturellen Bildung sind nur wenig inklusiv. Daher entstanden in den …

Praxisaustausch TRANSFORMATIONEN UND KULTURELLE BILDUNG

(c) Pixabay

(c) Pixabay

Wir leben in einer Zeit der weitreichenden Veränderungen: die Digitalisierung als kultureller Transformationsprozess sowie die Pandemie, der Krieg in Europa, die Klimakrise als gesellschaftliche Herausforderungen. Eine Ressource für Resilienz ist in diesem Kontext der Austausch untereinander, die Zusammenarbeit, die Solidarität. Der OeAD lädt in Kooperation …

educult: „Das hat uns verändert – jetzt verändern wir!“ Diskussion und Dialog beim KinderKulturParcours

KinderKulturParcours (c) MuseumsQuartier Wien

KinderKulturParcours (c) MuseumsQuartier Wien

Veränderung ist immer? Ja, aber nicht so! Die Pandemie hat die kulturvermittelnde Arbeit auf den Kopf gestellt: es liegt wieder mehr am Elternhaus, ob „Kultur“ stattfindet oder nicht, Chancen und Grenzen der Digitalisierung, Verschiebungen im Verhältnis privater und öffentlicher Raum etc. All das verlangt von …