Archiv

Geschichte gemeinsam verhandeln. Jugendliche befragen 100 Jahre Republik Österreich

Was kann Kulturelle Bildung zur Geschichtsvermittlung beitragen? 30 Schulprojekte mit Kulturschaffenden in ganz Österreich haben 2018 im Auftrag von KulturKontakt Austria Antworten darauf gesucht. Bewährt haben sich Ansätze des forschenden Lernens in Kombination mit künstlerischen Verfahren, um Jugendlichen in der Migrationsgesellschaft einen individuellen Zugang zu… mehr lesen

GRAFENEGG präsentiert neues Musikvermittlungsangebot

Campus Grafenegg - EUYO (c) Nancy Horowitz

Bald ist es wieder so weit: Der Sommer naht und mit ihm eine Vielzahl von Open-Air-Konzerten auf der „Wolkenturm-Bühne“ beim GRAFENEGG FESTIVAL. In diesem Jahr stellt das Festival seinen Zuschauerinnen und Zuschauern ein neues Konzept vor: den CAMPUS GRAFENEGG mit der GRAFENEGG ACADEMY. Unter dem… mehr lesen

SPOT ON 8 – Schule:Gesellschaft

Logo Kulturkontakt Austria

Kulturkontakt AUSTRIA veranstaltet am 09.06. von 9 bis 14 Uhr das achte SPOT ON zum Thema „Impulse der kulturellen Bildung zur Gestaltung von Gesellschaft.“ –  Ein Austauschtreffen und Diskussionsforum. Migration, Globalisierung und Digitalisierung stellen neue Anforderungen, wie ein konstruktives Zusammenleben in einer pluralistischen Gesellschaft gefördert… mehr lesen

Musikvermittlung im globalen Kontext: Vortrag David-Emil Wickström

Am 3. Mai hält im Fanny Hensel-Saal der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung der deutsche Ethnomusikologe David-Emil Wickström einen Vortrag zum Thema “Musikvermittlung im globalen Kontext”. David-Emil Wickström David-Emil Wickström (c) Bernice Haber Prof. Dr. David-Emil Wickström studierte… mehr lesen

Universitätslehrgang „Musikvermittlung – Musik im Kontext“

Fachbereich Musikvermittlung

Das berufsbegleitende Studium „Musikvermittlung – Musik im Kontext“ an der ANTON BRUCKNER PRIVATUNIVERSITÄT LINZ bietet eine zeitgemäße Ausbildung für die vielfältigen Praxisfelder der Musikvermittlung im Kultur – und Bildungsbereich. Musikvermittlung findet im Rahmen moderierter und inszenierter Konzerte, konzertpädagogischer Einführungen und Workshops oder der konzeptuellen Arbeit… mehr lesen

Junge Oper Wien – Die Jugendlichen

Bild von Mikołaj Halicki, Junge Oper Wien

Die JUNGE OPER WIEN unterstützt Jugendliche dabei eigenes Musiktheater zu produzieren. Im Frühling 2016 entwickelten SchülerInnen des Diefenbachgymnasiums in Wien „… ohne mich?!“ aus Schostakowitschs „Die Nase“. Philip Röggla sprach mit vier der jugendlichen KünstlerInnen, die am hervorragenden Projekt beteiligt waren. Ein Projekt – viele… mehr lesen

Junge Oper Wien – Der Musikvermittler

Bild von Axel Petri-Preis, Junge Oper Wien

Die JUNGE OPER WIEN unterstützt Jugendliche dabei eigenes Musiktheater zu produzieren. Im Frühling 2016 entwickelten SchülerInnen des Diefenbachgymnasiums in Wien „… ohne mich?!“ aus Schostakowitschs „Die Nase“. Philip Röggla sprach mit Axel Petri-Preis, dem Leiter des Projektes. Ein Projekt – viele Sichtweisen Dieses Interview gehört… mehr lesen

Ausschreibung Imagine 2016

JEUNESSES MUSICALES INTERNATIONAL sucht außergewöhnliche Jugendliche (18-23 Jahre) aus ganz Europa, die mit Leidenschaft für Kulturmanagement und / oder Musikveranstaltung am 10. und 11. Dezember 2016 in Zagreb (Kroatien) ein spannendes Training absolvieren wollen. Das Training erfolgt im Rahmen des Imagine Festival 2016 in Zagreb… mehr lesen

„Mythos von Regeln bei der Wahrnehmung von klassischer Musik“ – KATJA FREI (geb. SEIDEL) im mica-Interview

Hier sollte ine Bild der Musikvermittlerin Katja Frei stehen.

Katja Frei leitet die Education-Abteilung am Wiener Konzerthaus und ist Mitglied des Beirats der Plattform Musikvermittlung Österreich. Als langjährige Musikvermittlerin in Deutschland kennt sie Herausforderungen, die auch in Österreich ähnlich gelebt werden, wie beispielsweise der Mythos, dass eine angemessene Wahrnehmung von klassischer Musik bestimmten Einstellungen… mehr lesen

Musik und Macht: Der Nahe Osten

Jede Musikproduktion steht in einem konkreten gesellschaftlichen Kontext, ganz gleich, ob die Musiker mit ihrer Musik politische oder soziale Themen aufgreifen oder dies bewusst vermeiden. Nicht nur durch direkte politische Einflussnahme über finanzielle Förderungen oder Repressionen, sondern auch über gesellschaftliche Strukturen, Normen, Diskussionen oder Strömungen,… mehr lesen