Archiv

12. JUNGE OHREN PREIS – noch bis 30. September bewerben!

Logo junge ohren Preis

Jetzt ist die letzte Gelegenheit, Vorschläge für den 12. JUNGE OHREN PREIS ins Rennen zu bringen. Der etablierte Wettbewerb prämiert in zwei Kategorien herausragende Vermittlungsprogramme und würdigt Musikvermittler/innen für ihre beispielhafte Arbeit. Der JUNGE OHREN PREIS setzt Zeichen für ein lebendiges und  modernes Musikleben. Die… mehr lesen

SPOT ON 8 – Schule:Gesellschaft

Logo Kulturkontakt Austria

Kulturkontakt AUSTRIA veranstaltet am 09.06. von 9 bis 14 Uhr das achte SPOT ON zum Thema „Impulse der kulturellen Bildung zur Gestaltung von Gesellschaft.“ –  Ein Austauschtreffen und Diskussionsforum. Migration, Globalisierung und Digitalisierung stellen neue Anforderungen, wie ein konstruktives Zusammenleben in einer pluralistischen Gesellschaft gefördert… mehr lesen

Vermittlung ist ein zwangloses Vergnügen – CONSTANZE WIMMER im mica-Interview

CONSTANZE WIMMER, Musikvermittlungsexpertin, Mitherausgeberin einer preisgekrönten Publikationsreihe und Dozentin an der ANTON BRUCKNER PRIVATUNIVERSITÄT ist seit kurzem Kuratoriumsmitglied im MICA. CONSTANZE WIMMER im Gespräch mit Curt Cuisine über die zunehmende Bedeutung von Musikvermittlung und warum es nicht unbedingt wichtig ist, was sich ein Komponist gedacht… mehr lesen

„Es blieb kein Stein auf dem anderen“ – Christian Denkmaier im Interview

Hier sollte ein Bild von Christian Denkmaier, Direktor der Musikschule der Stadt Linz, stehen

Christian Denkmaier, Direktor der Musikschule der Stadt Linz, hat 2011 mit engagierten MusikschullehrerInnen die Initiative „Musikalischer Südwind“ ins Leben gerufen. Er erklärt die ungleiche Verteilung der musizierenden Kinder im Linzer Stadtgebiet und erläutert die Maßnahmen, die gesetzt wurden, um mehr Chancengerechtigkeit zu ermöglichen. Eine gelungene… mehr lesen

„Musikschul-LehrerInnen ermutigen, musikvermittelnd tätig zu werden“ – Marie-Luise Haschke im mica-Interview

Bild von Marlies-Haschke © Elena Rachor

Marie-Luise Haschke ist seit 2014 im Musikschulmanagement Niederösterreich für Musikvermittlung und Musikschulentwicklung tätig. Sie versteht Musikvermittlung als stetes Brückenbauen in alle Richtungen und konzipiert mit KooperationspartnerInnen neue Projekte, die Musikschul-LehrerInnen ermutigen sollen, vermittelnd aktiver zu werden. Denn „nur wer selbst begeistert ist, kann dieses Feuer… mehr lesen

Ausschreibung Imagine 2016

JEUNESSES MUSICALES INTERNATIONAL sucht außergewöhnliche Jugendliche (18-23 Jahre) aus ganz Europa, die mit Leidenschaft für Kulturmanagement und / oder Musikveranstaltung am 10. und 11. Dezember 2016 in Zagreb (Kroatien) ein spannendes Training absolvieren wollen. Das Training erfolgt im Rahmen des Imagine Festival 2016 in Zagreb… mehr lesen

„Mythos von Regeln bei der Wahrnehmung von klassischer Musik“ – KATJA FREI (geb. SEIDEL) im mica-Interview

Hier sollte ine Bild der Musikvermittlerin Katja Frei stehen.

Katja Frei leitet die Education-Abteilung am Wiener Konzerthaus und ist Mitglied des Beirats der Plattform Musikvermittlung Österreich. Als langjährige Musikvermittlerin in Deutschland kennt sie Herausforderungen, die auch in Österreich ähnlich gelebt werden, wie beispielsweise der Mythos, dass eine angemessene Wahrnehmung von klassischer Musik bestimmten Einstellungen… mehr lesen

Praktikum für Musikvermittlung im Wiener Konzerthaus

Bild (Konzerhaus bei Tag) konnte nicht geladen werden

Das Wiener Konzerthaus schreibt ein Praktikum für Musikvermittlung / Education  aus. Finden Sie hier die wichtigsten Informationen. Das Wiener Konzerthaus verfügt über ein umfangreiches Musikvermittlungsangebot, das sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene richtet. Ziel ist es, das individuelle Erleben von Musik zu fördern und die… mehr lesen

„Auf die zwei Stunden ELEMU freuen wir uns schon die ganze Woche!”

Swea Hieltscher

„Auf die zwei Stunden ELEMU freuen wir uns schon die ganze Woche!” Swea Hieltscher, Leiterin der Musikschule der Stadt Wien, im Gespräch über ELEMU, ein Konzept für Elementares Musizieren mit Wiener VolksschülerInnen im Rahmen des Regelunterrichts. Wie kam es zur Gründung der Initiative ELEMU? Was… mehr lesen

living::sounds 2 – Wie klingt das Sonnwendviertel?

living::sounds Logo

Im Rahmen des Projekts „living::sounds – living::moves” von EDUCULT konnten sich BewohnerInnen des 10. Wiener Gemeindebezirks bei mehreren kostenlosen Workshops im Juni 2016 auf klangliche und theatrale Spurensuche im Sonnwendviertel begeben. Dabei entstand ein Musikstück der besonderen Art. Das Zischen von vorbeifahrenden Zügen, Kindergelächter, das… mehr lesen