Ausschreibung Stipendien „Akademie Musiktheater heute“ 2023–2025

Akademie Musiktheater heute: Mind the Gap - vanishing point

Akademie Musiktheater heute: Mind the Gap - vanishing point (c) Sonja Palade

Die Deutsche Bank Stiftung vergibt 2023 wieder 15 Stipendien für die „Akademie Musiktheater heute“ (AMH). Vom 31. Januar bis zum 1. Mai 2023 können sich junge Musiktheaterschaffende um ein Stipendium 2023-2025 bewerben. Gesucht werden internationale Talente aus den Sparten Bühnen- und Kostümbild, Dirigieren, Dramaturgie, Komposition, …

„Gleichzeitig merkt man die Zerbrechlichkeit des menschlichen Lebens – und den Widerstand.“ – Bernhard Lang im mica-Interview

Bernhard Lang (c) Harald Hoffmann

Bernhard Lang (c) Harald Hoffmann

BERNHARD LANG bearbeitet in „CHEAP OPERA #3. MAY“ die autobiografische Geschichte von May, die schonungslos die Fortschreitung ihrer Parkinson-Erkrankung beschreibt. Uraufgeführt wird die Erzählung über diese Begegnung am 14. Oktober 2022 bei den Donaueschinger Musiktagen durch die Neuen Vocalsolisten Stuttgart und den Klarinettisten Gareth Davis. …

open call enoa: Immersive Residencies #2

(c) pixabay

(c) pixabay

For the second time, enoa launches an open call to welcome artists, makers, creators – to participate in our Immersive Residency programme. WHY IS IT CALLED IMMERSIVE RESIDENCY?  This programme is about welcoming a cohort of brilliant mid-career artists who do not have opera within their creative …

Musiktheatertage Wien 2022: Welche Welt wollen wir?

Chernobyldorf

Chernobyldorf (c) Valeriia Landar

Vom 14. bis 24. September 2022 zeigen die MUSIKTHEATERTAGE WIEN für zwei Wochen im Wiener WUK neueste Werke des Musiktheaters aus Europa und darüber hinaus. Eröffnet wird das Festival mit der dystopischen Oper CHORNOBYLDORF aus der Ukraine: Die Nachkommen einer Menschheit, die eine Serie von …

WORKSHOP LOD MUZIEKTHEATER: NEW NARRATIVES & SPECULATIVE IMAGINARIES

(c) pixabay

(c) pixabay

In einer Zeit, in der es dringend notwendig ist, die Wurzeln der Oper in einer westlichen, männlich dominierten Perspektive zu hinterfragen, provoziert und fordert sie uns auf, uns eine radikal feministische, nomadische, dekoloniale Theater- und Musikform vorzustellen. Unter der Leitung der südafrikanischen Autorin Stacy Hardy …

Musiktheater UND PERFORMANCE im SEptember

Bild VR-BANIA

VR-BANIA (c) Dorian Bouchet

Der Herbst startet mit einem geballten und reichhaltigen Angebot an Musiktheater – nicht nur in unterschiedlichen Teilen des Landes, sondern auch an vielfältigen Orten und oftmals auch mit direktem Bezug zu diesen. Mit feinsinnigen Klängen kann man dabei die eigene Umwelt erkunden. Oder oftmals auch …

„UNSERE OHREN SIND SEHR VIEL SENSIBLER ALS UNSERE AUGEN.“ ‒ KATHARINA ROTH IM MICA-INTERVIEW

Katharina Roth

Katharina Roth (c) Marije van den Berg

Die Komponistin KATHARINA ROTH beschäftigt sich intensiv mit den Ausdrucksspektren von Schlagwerk und Stimme. Es entstehen kompositorische Auslotungen zwischen fragil-zerbrechlich und brachial-gewaltig. Mit Michael Franz Woels sprach sie über die Faszination von klassisch nordindischer Musik, über die berührende Unmittelbarkeit in Musiktherapie und über die Frage, …

Rezension: „Sounding Fragilities. An Anthology“ edited by Irene Lehmann and Pia Palme

Sounding Fragilities

Sounding Fragilities

Dieses Buch ist ein Ergebnis von drei Jahren künstlerischer Forschung zur Fragilität von Klängen im experimentellen Musiktheater und die Alternative zu einem Festival zur Präsentation der Forschungsergebnisse als Antwort auf immense Einschränkungen bis Verhinderungen durch die pandemische Situation seit 2020. Als Forschungsteam untersuchten PIA PALME, …

Universitätslehrgang Musiktheatervermittlung am Mozarteum

Musiktheatervermittlung Mozarteum

Musiktheatervermittlung Mozarteum

Durch den Wechsel von praxisnah erfahrener Methodik und theoretischer Einordnung in didaktische und gesellschaftlich relevante Themenfelder werden die Studierenden zur pädagogisch und künstlerisch kompetenten Vermittlung von Oper, Operette und Musical in Kultur-, Bildungs- und Sozialeinrichtungen befähigt. Für den differenzierten Umgang mit zukünftigen Dialoggruppen (Alter, Gender, …

Noperas! AUSSCHREIBUNG für die Spielzeit 2023/24

NOperas_Logo

Im Rahmen der Förderinitiative NOperas! des Fonds Experimentelles Musiktheater [feXm] schließen sich mehrere Theater zu einem Verbund zusammen. Gemeinsam mit dem feXm realisieren sie ein Projekt, das innerhalb einer Spielzeit an den beteiligten Häusern gezeigt wird. Ausschreibung 2022Mit der laufenden Ausschreibung für die Spielzeit 2023/24 …