Salzburg

„Hip-Hop lebt unter anderem von der Vielfalt und jeder Stil hat seine Daseinsberechtigung […]“ – RAPTOAR und WINDSHADOW im mica-Interview

Bild Raptoar & Windowshadow

Mit dem aktuellen Album „360“ meldet sich einer der wortgewaltigsten Rapper des Landes nach fast zehn Jahren wieder zurück. War schon das 2008er-Debüt mit dem bezeichnenden Titel „Roar“ eine Offenbarung in Sachen Beats, Skills und Wordplay, so gibt sich JOHANNES MANTL (wie RAPTOAR bürgerlich heißt)… mehr lesen

„Was uns interessiert, ist die elektronische Musik aus dem Bereich der zeitgenössischen Musik […]“ – ACHIM BORNHÖFT und MARTIN LOSERT („Sweet Spot“) im mica-Interview

Fyler Sweet Spot

Laut WIKIPEDIA versteht man unter einem „Sweet Spot“ den „optimalen Hörort“, von dem aus Musik aus Lautsprechern genussvoll gehört werden kann. So ist nur naheliegend, wenn sich die neue Reihe für „Elektro-Akustische Musik“ in Salzburg SWEET SPOT nennt. Dabei versteht sie sich vor allem auch… mehr lesen

Internationale Schulmusikwochen Leo Rinderer Salzburg

Internationale Schulmusikwochen Leo Rinderer

Symposium von 2. bis 10. August 2018 mit Beiträgen zur Didaktik und Methodik eines zeitgemäßen Musikunterrichtes. In Vorträgen und Workshops werden alle wesentlichen Arbeitsfelder der gegenwärtigen musikerzieherischen Schulpraxis berücksichtigt. Musik-Fortbildung für Pädagoginnen und Pädagogen der Vorschule, Grundschule, Realschule, Mittel- und Hauptschule, sowie des Gymnasiums. MusikschullehrerInnen,… mehr lesen