Archiv

Zum 20. Mal NÖ Landeswett- bewerb "prima la musica"

St. Pölten (OTS/NLK) – Der NÖ Landeswettbewerb “prima la musica”, der heuer zum 20. Mal ausgetragen wird, stellt mit 1.100 Musikern und Musikerinnen die meisten Teilnehmer aller Bundesländer. Austragungsort des Jugendmusikwettbewerbs, der sich an Kinder und Jugendliche richtet, die Freude am Musizieren haben und etwas… mehr lesen

mdw-Wissenschaft: Smartphone statt CD

Wien (OTS) – Die hauseigene wissenschaftliche Schriftenreihe “extempore” des Instituts für Musiksoziologie der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien präsentiert herausragende Abschlussarbeiten ihrer Studierenden. In der 13. extempore-Ausgabe widmete sich Christina Wippel dem Thema “Wie Jugendliche das Smartphone nutzen”.Christina Wippel, Autorin und… mehr lesen

„Holz-Blech-Schlag“

Das Genderprojekt „Holz-Blech-Schlag“ der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien verbindet Blas- und Schlaginstrumentenklassen mit den Kompositionsklassen und soll einen für Genderfragen sensibilisierenden Bewusstmachungsprozess einleiten. Das Gender-Projekt „Holz-Blech-Schlag“ ist für drei Jahre anberaumt. Im ersten Jahr 2013 stand die Klarinette, 2014 wird… mehr lesen

Vermittlung zeitgenössischer Musik

„I can’t understand why people are frightened of new ideas. I’m frightened of the old ones“, antwortete John Cage einmal auf die Frage, warum seiner Meinung nach die Menschen ihre Ohren nicht öffnen wollten.Der Universitätslehrgang „Vermittlung zeitgenössischer Musik“ richtet sich an alle, die in ihren… mehr lesen

Universitätslehrgang "Musiktheatervermittlung"

Ab dem Sommersemester 2014 wird an der Universität Mozarteum Salzburg der viersemestrige, berufsbegleitende Universitätslehrgang “Musiktheatervermittlung” eingerichtet. Ziel ist es, die Studierenden zur pädagogisch und künstlerisch kompetenten Vermittlung von Oper, Operette und Musical in unterschiedlichen Kultur-, Bildungs- und Sozialeinrichtungen an verschiedene Zielgruppen zu befähigen. Die Lehrveranstaltungen… mehr lesen

Internationale Gesellschaft für Neue Musik – Sektion Österreich

Aus einer Wiener Subkultur heraus entstand die ISCM, die International Society for Contemporary Music. Mit ihren zahlreichen Ländersektionen in alle Kontinenten ist sie heute die bedeutendste musikkulturelle Gesellschaft der Welt. Am 11. August 1922 gründeten im Salzburger Cafe Bazar 24 anwesende Komponisten, unter ihnen Webern,… mehr lesen

„W.er A.ußer Mozart?“ der Komponierwerkstatt der Musikschule Tulln

Wer an einer Musikschule unterrichtet, wird immer wieder mit Improvisationen und Kompositionsversuchen von Schülern konfrontiert. Ein Kind, das ein Instrument entdeckt, beginnt oft auch damit, sich persönlich ausdrücken zu wollen. Doch im Musikschulbereich gibt es kaum Angebote, die diese Art des kreativen Ausdrucks fördern würden…. mehr lesen

Radiopreis für Ö1-Produktion "WAGner DICH!"

Im November 2013 vergab eine Jury, der JournalistInnen und ErwachsenenbildnerInnen angehören, zum 16. Mal den Radiopreis der Erwachsenenbildung. Aus 75 Einreichungen wurden 21 Sendungen für die Preisvergabe in den Sparten „Kultur“, „Information“, „Sendereihen“, „Bildung“, „Interaktive und experimentelle Produktionen“ und „Kurzsendungen“ nominiert. Überreicht wurden die Preise… mehr lesen