Bild (c) pixabay.com

Ausschreibung: Kölner Philharmonie – Leiter/in Musikvermittlung

Die Kölner Philharmonie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter(in) Musikvermittlung in Vollzeit.

Die KölnMusik GmbH ist die Betreibergesellschaft der Kölner Philharmonie und veranstaltet rund 200 Konzerte in- und außerhalb der Kölner Philharmonie. Darüber hinaus veranstaltet ihre Tochtergesellschaft mit ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln jährlich ein Festival der Musik der Moderne mit rund 50 Konzerten. Zudem tragen ein umfangreiches Konzert begleitendes Angebot sowie ein ausgeprägtes Musikvermittlungsangebot dazu bei, dass die Kölner Philharmonie national und international zu den bedeutendsten Konzerthäusern zählt.

Als Leiter/in Musikvermittlung verantworten Sie in diesem Rahmen die strategische Planung, Koordination, Dokumentation und Evaluation von Projekten im Bereich Musikvermittlung für alle Altersgruppen und für verschiedene Konzertreihen in- und außerhalb der Kölner Philharmonie.

Die Projekte werden in die künstlerische Gesamtplanung eingebettet und mit dem Marketing abgestimmt. Die erfolgreiche Umsetzung aller Projekte des Teams wird ebenso von Ihnen erwartet wie die Beobachtung musikpädagogischer Entwicklungen in der Region (überregional und international) und die Vernetzung mit anderen Akteuren im Bereich Musikvermittlung.

Als Leiter/in des Teams obliegt Ihnen die Budgetverantwortung und -kontrolle.

Anforderungsprofil:

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium der Musikpädagogik, der Musikwissenschaften und/oder des Kulturmanagements oder der Musikvermittlung oder eines vergleichbaren Studiums. Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Musikvermittlung sowie fundierte Erfahrung in der Entwicklung und Planung von Vermittlungsangeboten. Ausgeprägte Teamkompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Ein sehr gutes Zeitmanagement und eine hohe Einsatzbereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten setzen wir voraus.

Geboten wird:

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige Tätigkeit, eine attraktive Vergütung nach TVöD, eine zusätzliche Altersversorgung und die in einem öffentlichen Unternehmen gewährten Sozialleistungen.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 17. September 2018 an:

Personalabteilung@koelnmusik.de

oder

KölnMusik GmbH
Personalabteilung
Postfach 10 21 63
50461 Köln

Link:
Kölner Philharmonie