Archiv

"Die große Landkarte"

„Improvisation erscheint in der bekanntesten Form im Bereich der Musik und des Theaters (Musik – Sprache – Bewegung). Improvisation ist uns aber in allen Bereichen des Lebens bekannt, nämlich dann, wenn wir uns auf eine neue Situation einlassen müssen. Der Vorteil: Wenn ich mich bereits… mehr lesen

Musikvermittlung in Österreich im Überblick

Musikvermittlung und konzertpädagogische Workshops ergänzen und bereichern das österreichische Musikleben auf vielfältige Weise. Kaum ein Ensemble, Konzertveranstalter oder Opernhaus verzichtet mittlerweile auf diese künstlerisch-pädagogische Kommunikation mit seinem jungen und erwachsenen Publikum. Die berufliche Praxis von MusikvermittlerInnen profitiert von fachlichem Austausch, geteilten Erfahrungen und Visionen für… mehr lesen

Short Cuts – MOVE.ON Migrationsprojekt 2013

Was bewegt die “Kids” von heute? Sie befinden sich auf der Schwelle zum Erwachsensein, wissen nicht, was die Zukunft bringt, träumen von Unabhängigkeit, einem selbstbestimmten Leben, die Neuen Medien sind allgegenwärtig, Chillen mit Freunden ist angesagt … Das Bruckner Orchester Linz und dessen Orchesterwerkstatt MOVE.ON… mehr lesen

Von der Sinnlichkeit der Musik und vom Sinn der Gedanken

Dieser Beitrag erschien erstmals in “KM. Das Monatsmagazin von Kulturmanagement Network” Nr. 74, Dezember 2012, in der Reihe “Musikvermittlung”, redaktionell konzipiert von Marie Kristin Krammer und Esther Planton Vor einigen Wochen wurden die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner des junge ohren preises im Rahmen einer Tagung… mehr lesen

Audience Development – MigrantInnen als Publikum?

Die Agentur brainworker hat in Kooperation mit dem Institut für Höhere Studien (IHS) die erste österreichweite Studie über die Teilhabe von Migranten am heimischen Kulturangebot aus Anbietersicht durchgeführt. Die Studie zeigt welche vielfältigen Kommunikationsstrategien eingesetzt werden um eine zielgruppenspezifische Ansprache zu erreichen. Audience Development in Bezug… mehr lesen

Workshopreihe INTER_FOLK

Das Österreichische Volksliedwerk setzte mit dem Projekt INTER_FOLK von Jänner bis Dezember 2012 gezielte Impulse, um mittels volkskultureller Ausdrucksformen den Austausch zwischen Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte in Österreich aktiv zu fördern. Insgesamt wurden 22 Einzelprojekte in etlichen Bundesländern durchgeführt. Die Aktionen waren vielfältig und… mehr lesen

mica-Interview mit Ulrich Gabriel

Die Fülle künstlerischer und kultureller Aktivitäten von Ulrich Gabriel ist beeindruckend. Über die „unartproduktion“ werden unter anderem Bücher, Tonträger für Kinder und Erwachsene sowie DVDs publiziert. Die Themen reichen vom „Lesebuch “ zur Geschichte und Gegenwart von Vorarlberger Städten und Regionen über die Literaturzeitschrift „Miromente“… mehr lesen

Plattform Musikvermittlung Österreich: Interdisziplinarität

Die Plattform Musikvermittlung Österreich hat mit der Tagung Kulturen.Vermitteln.Musik am 21. und 22. Juni 2013 in Linz ein kräftiges Lebenszeichen von sich gegeben. Die zahlreichen Teilnehmenden wurden in diesem Rahmen dazu eingeladen, Themen für eine Tagung im nächsten Jahr vorzuschlagen und darüber ebenso wie über… mehr lesen

Kulturen.Vermitteln.Musik – Tagungsbericht

Der in Istanbul geborene und in Wien lebende Musiker Alp Bora wurde einmal aufgrund seines Akzents in einer Bar gefragt, von wo er denn komme. „Aus der Türkei!“, antwortete Bora. Darauf der Österreicher: „Macht ja nix!“. Alp Bora war mit seinem Quartett auch Teil der… mehr lesen

Kulturen.Vermitteln.Musik

Ist Musik eine Sprache, die jede/r versteht oder wird Musik sozial und kulturell unterschiedlich definiert? Müssen Kulturen der Musik „übersetzt“ werden und wenn ja, von wem? 20 % der Menschen, die in Österreich leben, weisen heute einen Migrationshintergrund auf, in den urbanen Ballungszentren ist der… mehr lesen