Archiv

5. PMÖ-Tagung: “Rethinking Classical Music Practice”

Internationale Studien zeigen, dass nur 5 bis 15 % der Bevölkerung in Europa und den USA regelmäßig klassische Konzerte besuchen. Der/die durchschnittliche Konzertbesucher*in ist weiß, 55+, wohlhabend und gebildet. Dieser Befund zeigt, dass das klassische Konzert bis heute ein Ort der Distinktion und bürgerlichen Selbstvergewisserung… mehr lesen

„Wertschätzung gegenüber dem Lebensalter ist enorm wichtig.“ – Monika Mayr im Mica-Interview

MONIKA MAYR ist Lehrende an der UNIVERSITÄT FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST WIEN und forscht, lehrt und arbeitet in den Fachgebieten Rhythmik, Musik- und Bewegungspädagogik sowie Rhythmik- und Musikgeragogik. Als ausgebildete Musikgeragogin setzt sie ihren Schwerpunkt in der intergenerativen Arbeit mit Kindern und Senior*innen in… mehr lesen

„Sensationeller Erfolg für das Musikvermittlungsteam des Theater an der Wien“ – Catherine Leiter (THEATER AN DER WIEN) im mica-Interview

Mit dem JUNGE OHREN PREIS prämiert das NETZWERK JUNGE OHREN jährlich herausragende Vermittlungsprogramme und würdigt Persönlichkeiten, die der Musikvermittlung besondere Impulse geben. Der Wettbewerb gilt als renommiertester seiner Art im gesamten deutschsprachigen Raum und setzt Zeichen für ein lebendiges und modernes Musikleben. Über einen sensationellen… mehr lesen

Demenz: Wenn Worte scheitern, wirkt Musik

(Wien/OTS) Ein Konzert der besonderen Art wird von der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze (ÖGGK) im Zuge der Reihe “DEMENZ und ICH” am 6. März 2020 veranstaltet. Die Zahl der an Demenz betroffenen Menschen steigt weltweit von Jahr zu Jahr. In etwa 10 Millionen kommen… mehr lesen

Offene Lehre an der mdw

Mal wieder Uniluft schnuppern … Lehrangebote für das Sommersemester 2020. Haben Sie Lust, die inklusive musikpädagogische Arbeit der mdw kennenzulernen, Ihre Tonsatz-Kenntnisse aufzufrischen oder sich eingehender mit relativer Solmisation zu beschäftigen? Hat Ihre musikpädagogische Arbeit Ihr Interesse an didaktischen Spezialthemen geweckt, die damals in Ihrem… mehr lesen

Musik wirkt 10 Jahre – Superar feiert Jubiläum!

Logo superar

(Wien/OTS) – Superar, ein hochwertiges und langfristig angelegtes musikalisches Förderprogramm für junge Leute wurde 2009/2010 von Caritas, Wiener Konzerthaus und Wiener Sängerknaben in Wien gegründet. Durch den kostenfreien Zugang werden junge Menschen, unabhängig von sozialem Status, Bildungshintergrund und Einkommen der Eltern in eine hochwertige kulturelle… mehr lesen

13. Internationale Jugendchorbegegnung Usedom

Im Juli 2020 ist es wieder so weit: Zum 13. Mal kommen Jugendkammerchöre aus ganz Europa zusammen auf die wunderschöne Ostseeinsel Usedom. Rund 250 junge SängerInnen erarbeiten unter der Leitung renommierter internationaler ChorleiterInnen gemeinsam neue Chorliteratur, erkunden die Badeinsel und singen gemeinsam Konzerte – mit… mehr lesen

Musik mit allen für alle – Community Music in Wien

In den vergangenen Jahren hat sich der Bereich der „Community Music“ in zahlreichen europäischen Staaten geradezu rasant entwickelt. Nur Österreich scheint, betrachtet man das ansonsten reichhaltige kulturelle Angebot des Landes, in der Entwicklung dieser Sparte der Musikvermittlung etwas hinterherzuhinken – bis jetzt. Malina Meier hat… mehr lesen