Archiv

PMÖ – Neue Musik

Österreichische Orchester präsentieren ihre Musikvermittlungsprojekte

Die Anforderungen an Musikvermittlung unterscheiden sich von Genre zu Genre. Um insbesondere den speziellen Bedürfnissen der Musikvermittlung im Bereich der Neuen Musik Rechnung zu tragen, hat die Plattform Musikvermittlung Österreich (PMÖ) ein Subnetzwerk für Neue Musik gegründet. Ziel dessen ist die Vernetzung von MusikvermittlerInnen, KomponistInnen,… mehr lesen

Workshop mit ANDREA APOSTOLI

Bild Andrea Apostoli

Das ZENTRUM FÜR MUSIKVERMITTLUNG WIEN 14 veranstaltet einen Workshop mit ANDREA APOSTOLI über das “Musiklernen des Kindes von 0 bis 6 Jahren auf der Basis von E.E. Gordon´s Music Learning Theory” und über “Neue Formen der Konzertpädagogik basierend auf neuen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung”. Andrea… mehr lesen

Ausschreibung: Betriebsbüro Musikvermittlung (Jeunesse)

Die JEUNESSE (Musikalische Jugend Österreichs), Österreichs größter Konzertveranstalter mit insgesamt mehr als 300 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche pro Saison, sucht zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine(n) Mitarbeiter(in) für den Bereich: Betriebsbüro Musikvermittlung (Vollzeit, Dienstort Wien). Aufgabenbereiche Programmierung der Kinder- und Jugendkonzerte in Wien und den Bundesländern… mehr lesen

Jubiläumskonzert „Fünf Jahre Superar“

Musikalische Begeisterung kennt keine sozialen, religiösen oder nationalen Grenzen. Seit nunmehr 5 Jahren beweist und lebt das die in Österreich gegründete Musivermittlungsinitiative Superar. 2009 wurde die Initiative unter dem Namen Vorlaut von Wiener Konzerthaus, Wiener Sängerknaben und Caritas der Erzdiözese Wien ins Leben gerufen. Seit… mehr lesen

DIE SCHURKEN gewinnen JUNGE OHREN PREIS 2015

Das Ensemble DIE SCHURKEN wurde für seine aktuelle Produktion “Unterwegs nach Umbidu” mit dem JUNGE OHREN PREIS 2015 (Kategorie “Best Practice: Konzert”) ausgezeichnet: das Szenische Konzert für Kinder ab dem Volksschulalter steht in Wien am 5. und 6. Dezember 2015 sowie in Dornbirn (3. Februar… mehr lesen

„Besondere Talente sollen gefunden und gefördert werden“ – BIRGIT HINTERHOLZER im mica-Interview

Eine zentrale Einrichtung in der österreichischen Musikausbildung sind die seit 1995 existierenden Wettbewerbe von MUSIK DER JUGEND. Seit Februar 2015 ist BIRGIT HINTERHOLZER Geschäftsführerin der in Linz ansässigen Bundesgeschäftsstelle. Mit Christian Heindl sprach sie über ihre Aufgaben und ihre künftigen Vorhaben.Frau Hinterholzer, Sie sind seit… mehr lesen

JUNGE MUSIK

Schülerinnen und Schüler der MUSIKSCHULE WIEN und der JOHANN SEBASTIAN BACH MUSIKSCHULE WIEN präsentieren am 16. November im Wiener ODEON Werke des 20. und 21. Jahrhunderts. Das Konzert wird auch aufgezeichnet und im Februar 2016 in Ö1 ZeitTon gesendet.Auf dem Programm stehen unter anderem die… mehr lesen

Die Preisträger des STELLA15 stehen fest!

Die PreisträgerInnen des STELLA15-Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum stehen fest – hier finden Sie die gekürten Produktionen wie auch die Begründungen der Jury.Die nationale Jury, bestehend aus Constance Cauers, Martin Thomas Pesl und Miriam Schreinzer vergab die Preise in den drei Nebenkategorien wie folgt: Herausragende Ausstattung… mehr lesen

Karneval der Tiere – mit den WIENER SYMPHONIKERN im TIERGARTEN SCHÖNBRUNN

Ein schulisches Projekt der WIENER SYMPHONIKER in Kooperation mit dem WIENER KONZERTHAUS, der JEUNESSE und dem TIERGARTEN SCHÖNBRUNN. „Auch die wilden Tiere im Schönbrunner Zoo – schließen ihre Augen: Löwe, Esel, Floh. Träumen von den Kindern, die sie morgen seh’n. Wenn sie in Schönbrunn dann ihre… mehr lesen

PädagogInnenbildung NEU

„Es ist ganz arg! Die für die Lehrpläne zuständigen Politiker sagen, für das Fortkommen und den wirtschaftlichen Wohlstand sei der Musikunterricht nicht notwendig. Die haben keine Ahnung! Und wenn es für sie selbst nicht notwendig ist, dann ist das traurig genug. Es geht darum, dass… mehr lesen