Bank Austria verleiht erstmals höchstdotierten Kunstpreis Österreichs

Der mit insgesamt 218.000 Euro dotierte Bank Austria Kunstpreis wurde heuer erstmals vergeben. Aus nicht weniger als 328 Einreichungen hatte eine hochkarätig besetzte Jury für die vier Kategorien „Regional“, „International“, „Kunstvermittlung“ und „Kulturjournalismus“ die preisträger auszuwählen. Für 2010 bekommen das Frauenmuseum Hittisau (Vorarlberg), ein Musik-Projekt… mehr lesen

wienXtra-jugendinfo präsentiert Broschüre zum Thema Konzerte spielen und veranstalten

Wie sieht es nun aus mit dem Konzerte spielen? Reicht es aus, alleine mit einer Gitarre in der Hand die Bühne zu betreten und loszulegen. Darf man so ohne weiteres CDs, T-Shirts und andere Sachen ohne weiteres im Rahmen eines Auftrittes verkaufen? Darf man ohne… mehr lesen

mica-Interview mit Natalie Glanzmann (Geschäftsführerin von MUSIK DER JUGEND)

GRADUS AD PARNASSUM bietet seit 1996 jungen, begabten Musikern aus Österreich und jenen, die seit mindestens drei Jahren an einer österreichischen Universität studieren ein Forum, ihre instrumentalen und künstlerischen Kräfte zu messen. Organisiert wird dieser von allen österreichischen Bundesländern und dem Bund unterstützte Jugendwettbewerb, wie… mehr lesen

GRADUS AD PARNASSUM – 15. Elitemusikwettbewerb 2010 für Flöte, Klavier, Violine

Von 19. bis einschließlich 26. November 2010 wird der 15. nationale Elitemusikwettbewerb GRADUS AD PARNASSUM in Wien  stattfinden und wird gemeinsam von der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien sowie den österreichischen Jugendmusikwettbewerben MUSIK DER JUGEND organisiert.Der jährlich in einem anderen österreichischen Bundesland veranstaltete… mehr lesen

Musiklernen in Österreich

Als das mica-Projektteam die Ergebnisse ihrer Ausschreibung durchsahen war das Staunen groß. Trotz einer sehr kurzfristigen Stellenausschreibung – gesucht wurden insgesamt 24 MusikerInnen darunter auch 6 ElektronikerInnen – hatten sich fast 150 junge Menschen für diese Stellen beworben. Aber nicht nur die Anzahl der Bewerbungen… mehr lesen