Vorarlberg

„Es bereitet mir ein Vergnügen, mir meine Welt als Musik vorzustellen“ – Petra Stump-Linshalm hat das Komponieren für sich entdeckt

Petra Stump-Linshalm (c) Maria Frodl

Die international viel beachtete Klarinettistin Petra Stump-Linshalm wurde in der Schweiz geboren, wuchs in Vorarlberg auf und studierte in Wien und Amsterdam. Im Jahr 2012 hat sie ihren Lebensmittelpunkt nach Wien verlegt, um an der Musikuniversität Kammermusik zu unterrichten. Gemeinsam mit ihrem Mann Heinz-Peter Linshalm… mehr lesen

Musik für ein „Kopfkino“ erfinden und inszenieren. Einblicke in die kompositorische Arbeit von Marcus Nigsch

Marcus Nigsch (c) Silvia Thurner

Der Komponist Marcus Nigsch hat vor kurzem seinen Lebensmittelpunkt wieder nach Vorarlberg verlegt. Sein neues Tonstudio bietet ihm dafür einen idealen kreativen Rückzugsort und Spielraum für seine vielen kompositorischen Vorhaben. Über mangelnde Aufträge kann sich Marcus Nigsch wahrlich nicht beklagen. Besonders die Filmbranche schätzt seine… mehr lesen

„Draußen-Sein ist für mich ein Daheim-Sein“. Johanna Doderers neueste Werke

Johanna Doderer (c) Maria Frodl

Johanna Doderer ist eine der erfolgreichsten Komponistinnen Österreichs. Derzeit arbeitet sie gemeinsam mit Peter Turrini an ihrer achten Oper, die in der kommenden Saison in München uraufgeführt wird. Eine enge Zusammenarbeit verbindet die Komponistin mit dem Akkordeonisten Nikola Djoric. Für ihn ist das Akkordeonkonzert „Ozean“… mehr lesen

Crossing the Winds – Europäischer Jugendblasorchester Wettbewerb

An alle kreativen jungen Musiker Europas: bei Crossing the Winds könnt Ihr Eure schrägsten, besten, lustigsten und kreativsten Ideen in Sachen Konzert verwirklichen. Geht nicht – gibt’s (fast) nicht! Die wichtigsten Facts: Keine Pflichtstücke! – Gestaltet Euren Wettbewerbsbeitrag selbst. Eure Kreativität ist gefragt! – Neue Konzertideen… mehr lesen

CHARLYWOOD – „Charlywood”

Bild Charlywood

Richtig starker, abwechslungsreicher, handgemachter Indierock zeitloser Note – die in Wien ansässige Band CHARLYWOOD zeigt auf ihrem selbstbetitelten zweiten Album auf mitreißende Art, dass in diesem Genre noch lange nicht das letzte Wort gesprochen ist. Zugegeben, Indierock ist musikalisch jetzt nicht unbedingt das Allerneueste. Bands, die… mehr lesen

Eine neue Kindermärchenoper und ein neues Türkisches Deutschlandlied. MURAT ÜSTÜN vereint viele künstlerische Welten

Murat Üstün (c) Silvia Thurner

Murat Üstün hat mit seinen Musiktheatern schon viele kleine und große Menschen unterhalten und begeistert. Unter anderem für das Ensemble Die Schurken hat er die Musik zu den weithin erfolgreichen Produktionen „Räuber Potz Blitz“, „Kommisarin Flunke“ sowie „Es rieselt, es knistert, es kracht“ komponiert. Nun… mehr lesen

Von der Faszination des Aufspürens offener Enden. WOLFRAM SCHURIG komponiert Neue Musik und wiederbelebt Alte Musik

Wolfram Schurig (c) Judith Krasser-Schurig

Einige große Werke liegen derzeit auf dem Schreibtisch des Feldkircher Komponisten Wolfram Schurig, denn bedeutende (Ur-)Aufführungen stehen in der nächsten Zeit im Terminkalender. Wie bereits in den vergangenen beiden Jahren so findet auch in dieser Saison bei Wien Modern eine Werkpräsentation von Wolfram Schurig statt…. mehr lesen

„Im Prinzip geht es mir um das Arbeiten mit Kontrasten“– DAVID HELBOCK im mica-Interview

Bild David Helbock

Der aus Vorarlberg stammende Pianist DAVID HELBOCK zählt nicht nur zu den gefeierten Protagonisten des jüngeren österreichischen Jazz, sondern hat sich bereits auch über die Ländergrenzen hinaus einen beachtlichen Ruf erspielt. Mit Martin Schütz sprach er über seine verschiedenen Ensembles, seinen Zugang zu Komposition und… mehr lesen