Archiv

STELLA19-Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum verliehen

Am Abend des Samstag, 30. November 2019 wurde der STELLA19-Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum für herausragende Leistungen im Bereich des Theaters für junges Publikum, im klagenfurter ensemble / theaterHALLE 11 verliehen. Nominiert waren Theater, Gruppen, Festivals und Einzelpersonen aus Niederösterreich, Oberösterreich, der Steiermark, Vorarlberg und Wien… mehr lesen

Erste Ergebnisse beim 14. Junge Ohren Preis

Logo junge ohren Preis

Mit vier Nominierungen präsentiert die Fachjury des 14. Junge Ohren Preis ihr erstes Votum für die Kategorie PROGRAMM. Der Komponist und Interaktionskünstler Bernhard König erhält die Auszeichnung in der Kategorie CHARAKTER. Der Sonderpreis PRODUKTION geht an das Theater an der Wien für die Jugendoper NEUN… mehr lesen

Ausschreibung: 14. Junge Ohren Preis

Logo junge ohren Preis

Der renommierte Musikvermittlungswettbewerb Junge Ohren Preis startet seine 14. Ausschreibung. Gesucht werden herausragende Beispiele der Musikvermittlung im gesamten deutschsprachigen Raum. In diesem Jahr steht der Wettbewerb mit drei Kategorien und zwei Themenschwerpunkten für die große Vielfalt der Musikvermittlung und gilt als anerkannte Instanz auf diesem… mehr lesen

Teddy Eddy – der knuffige Bär zum mitsingen und -tanzen

Kinder können sich wohl nie genug bewegen – und mit Musik macht es gleich noch mehr Spaß! Das dachte sich wohl auch Ingrid Hofer und verband ihre Leidenschaft für’s Erzählen mit der als Singer-Songreiterin im Teddy Eddy Song. Dass das auch bei den Kleinen gut… mehr lesen

Vermittlung ist ein zwangloses Vergnügen – CONSTANZE WIMMER im mica-Interview

CONSTANZE WIMMER, Musikvermittlungsexpertin, Mitherausgeberin einer preisgekrönten Publikationsreihe und Dozentin an der ANTON BRUCKNER PRIVATUNIVERSITÄT ist seit kurzem Kuratoriumsmitglied im MICA. CONSTANZE WIMMER im Gespräch mit Curt Cuisine über die zunehmende Bedeutung von Musikvermittlung und warum es nicht unbedingt wichtig ist, was sich ein Komponist gedacht… mehr lesen

Neues Gewand für junge ohren preis 2016

Logo junge ohren Preis

Der renommierte „junge ohren preis“ für Musikvermittlung wird im Jahr 2016 neu ausgerichtet. Mit den Kategorien „Produktion“ und „Exzellenz“ möchte das NETZWERK JUNGE OHREN KulturakteurInnen und die Arbeit von Institutionen im deutschsprachigen Raum sichtbarer machen. Die Einreichfrist endet mit 30. September 2016. Das netzwerk junge… mehr lesen

DIE SCHURKEN gewinnen JUNGE OHREN PREIS 2015

Das Ensemble DIE SCHURKEN wurde für seine aktuelle Produktion “Unterwegs nach Umbidu” mit dem JUNGE OHREN PREIS 2015 (Kategorie “Best Practice: Konzert”) ausgezeichnet: das Szenische Konzert für Kinder ab dem Volksschulalter steht in Wien am 5. und 6. Dezember 2015 sowie in Dornbirn (3. Februar… mehr lesen

11 Finalisten für 10 Jahre JUNGE OHREN PREIS

In der ersten Juryrunde des JUNGE OHREN PREIS 2015 wurden elf Musikprojekte für junge und jung gebliebene Ohren nominiert. Insgesamt 90 Musikproduktionen, Musikexperimente und musikalische Hörprojekte aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg haben sich in diesem Jahr für den JUNGE OHREN PREIS beworben. Zum… mehr lesen

Europäischer SchulmusikPreis (ESP) 2016

Berlin (ots) – Mit dem EUROPÄISCHEN SCHULMUSIKPREIS werden besondere pädagogische Leistungen und förderungswerte Schul- und Lehrer-Projekte aus dem Fachbereich Musik an allgemeinbildenden Schulen ausgezeichnet; kreatives Arbeiten mit Musikinstrumenten soll so nachhaltig festgehalten, honoriert und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Der mit insgesamt 21.000 EUR dotierte Preis… mehr lesen

„Listening Lab”: Gewinner beim „Music Teacher Award for Excellence 2015“

Der Reihe „LISTENING LAB – MATERIALIEN ZUR MUSIKVERMITTLUNG“ der Universal Edition liegt die Idee zugrunde, dass jeweils ein/e MusikvermittlerIn und ein/e KomponistIn gemeinsam Unterlagen, Anregungen und praktische Konzepte zu einem Schlüsselwerk des 20. oder 21. Jahrhunderts erarbeiten und didaktisch zusammenfassen. Ziel ist es dabei, neue… mehr lesen