FOCUS ACTS 2020: Startschuss zur internationalen Karriere

Bild: pixabay

Seit 2015 werden jährlich ausgewählte FOCUS ACTS mit Tourneekostenzuschüssen unterstützt. Die hochdotierte Förderung soll es heimischen Acts ermöglichen, verstärkt Konzerteinladungen im Ausland wahrzunehmen und dadurch die Präsenz österreichischer Musikerinnen und Musiker international verstärken. 2020 werden mit ANGER, DAVID HELBOCK, FRIEDBERG, MOLLY, MY UGLY CLEMENTINE, PAULS… mehr lesen

Startschuss zur internationalen Karriere – FOCUS ACTS 2020

My Ugly Clementine (c) Manuel Fronhofer

My Ugly Clementine (c) Manuel Fronhofer

FOCUS ACTS, so nennt sich das hochdotierte Förderprogramm, das das BUNDESKANZLERAMT gemeinsam mit AUSTRIAN MUSIC EXPORT seit 2015 jedes Jahr vergibt. Die Förderung stellt sich als Tourneezuschuss dar, der es ausgewählten heimischen Acts ermöglichen soll, verstärkt Konzerteinladungen im Ausland wahrzunehmen. Auf diese Art soll der… mehr lesen

FOCUS ACTS 2019 – ein internationales Sprungbrett für heimische Bands

Dives © Tina Bauer

Dives © Tina Bauer

FOCUS ACTS 2019: 5K HD, CHRISTOPH PEPE AUER, CARI CARI, DIVES, PETROL GIRLS, SINFONIA DE CARNAVAL und YUKNO erhalten Spitzenförderung des Bundeskanzleramts. Bereits zum fünften Mal vergeben Austrian Music Export und das Bundeskanzleramt die Spitzenförderung FOCUS ACTS 2019. Sieben heimischen Acts, die auf den internationalen… mehr lesen

FOCUS ACTS 2017: Acht Österreichische Acts erhalten Spitzenförderung

Bild (c) pixabay.com

Bereits zum dritten Mal wird heuer die internationale Spitzenförderung „FOCUS ACTS“  für heimische Künstler vergeben. Dieses Jahr werden die österreichischen Acts ELEKTRO GUZZI, MANU DELAGO, MOTHER´S CAKE, FAREWELL DEAR GHOST, GASMAC GILMORE, MARIO ROM´S INTERZONE, NIHILS und CHRISTOPH PEPE AUER jeweils mit einem Reisekostenbeitrag von… mehr lesen

Sechs österreichische Acts erhalten die Export Spitzenförderung „Focus Acts“ 2016

Bild Manu Delago

AUSTRIAN MUSIC EXPORT (AME) unterstützt außergewöhnliche österreichische MusikerInnen bereits zum zweiten Mal mit der Spitzenförderung „Focus Acts“. SEX JAMS, ROBB, MIA ZABELKA, LEYYA, MANU DELAGO und WHITE MILES erhalten je EUR 5.000 für die Realisierung ihrer diesjährigen Exportprojekte. „Mit dem Programm Focus Acts unterstützen wir… mehr lesen

HELLA COMET, GODS, MILE ME DEAF und ALEXANDER CHERNYSHKOV erhalten den AME-Reisekostenbeitrag „Focus Acts“

Der AME-Reiskostenbeitrag „Focus Acts“ ist ein weiterer Baustein des Maßnahmenpakets von AUSTRIAN MUSIC EXPORT. Er richtet sich an KünstlerInnen aller Genres und ist explizit für jene MusikerInnen vorgesehen, die bereits mit anderen begleitenden Maßnahmen von AUSTRIAN MUSIC EXPORT unterstützt werden, um die Nachhaltigkeit verstärkter internationaler… mehr lesen