Steiermark

„Normalität im Musik- und Kunstbetrieb ist noch weit entfernt.“ – MIA ZABELKA im mica-Interview

Bild Mia Zabelka

Die in der Steiermark lebende E-Violinistin, Klangkünstlerin und Komponistin MIA ZABELKA porträtiert auf ihrem eben erschienenen neuen Album „MYASMO“ (Setola di Maialeein) mit London​​, Le Havre​​, Wien und Tønsberg vier europäische Städte auf ihre ganz eigene musikalische Art. In Rahmen von Konzerten in ebendiesen Städten… mehr lesen

„ES HAT SICH GUT ANGEFÜHLT, DAS ALBUM JETZT ZU VERÖFFENTLICHEN“ – SIMONE KOPMAJER IM MICA-INTERVIEW

Bild Simone Kopmajer

Bevor ihre Karriere auch in Europa Fahrt aufgenommen hat, war SIMONE KOPMAJER schon in Asien berühmt. Aus dem Corona-Lockdown meldet sich die steirische Jazzsängerin mit dem Album „My Wonderland“ (Schallter Records) zurück. Im Interview mit Jürgen Plank erzählt SIMONE KOPMAJER, warum das Album früher als… mehr lesen

„Während des Lockdowns habe ich dann allerdings zum Spaß mal wieder eine der Sessions von ‚Ecco‘ aufgemacht […]“ – WOLFGANG MÖSTL (MILE ME DEAF) im mica-Interview

Bild Wolfgang Moestl

WOLFGANG MÖSTL ist ein klassischer Tausendsassa und hat mittlerweile so viele musikalische Projekte, die die österreichische Subkulturlandschaft prägen, wie kaum ein anderer. MILE ME DEAF ist sein am längsten bestehendes und noch aktives Projekt und mit „Ecco“ (Siluh Records) erschien soeben ein Album, dass nicht… mehr lesen

„VIELLEICHT SIND WIR ALLE DIE GRÖSSTEN WRESTLING-FANS ALLER ZEITEN“ – CRUSH IM MICA-INTERVIEW

Bild Crush

Mit „Sundown“ hat die Grazer Band CRUSH ein Mini-Album auf NUMAVI RECORDS veröffentlicht. Die Sonne geht unter, die Hoffnung steigt auf – Wehmut verschwindet zwischen Synthesizerwänden aus Zuckerwatte und einer Ode an die Beatles. TINA LESSIAK, KATRIN und VERENA BORECKY sowie CHRISTIAN „CIS“ LACH und… mehr lesen

Styriarte: Ein Klavierkonzert der Tausend – „Corona-Meditation“ von Gerd Kühr

Die Uraufführung seines neuen Werks, der gerade eben entstandenen „Corona-Meditation“ für beliebig viele Klaviere, dezidiert für eine Realisierung über das Internet komponiert, überträgt der renommierte österreichische Komponist Gerd Kühr dem Hause styriarte und seinem Intendanten Mathis Huber, der in der heutigen Pressepräsentation vorausschickt: „Heute, gerade… mehr lesen