„ICH SEHE DABEI ZU, WIE DER WALD WÄCHST“ – MANU DELAGO IM MICA-INTERVIEW

Bild Manu Delago

Manu Delago (c) Simon Rainer

MANU DELAGO ist kein Musiker, der den Klimaschutz als Lifestyle-Accessoire entdeckt hat. Der Perkussionist und Hang Drummer lebt seine Überzeugung. Ob auf Berggipfeln, am Sattel oder im Zug – DELAGO weiß um die Wichtigkeit einer Lebensweise, die mehr Nachhaltigkeit verspricht als drei Likes auf Instagram…. mehr lesen

STATEMENTS ZUR CORONA-KRISE – WIE GEHT ES DER HEIMISCHEN MUSIKSZENE? (TEIL 3)

Seit 16.März dürfen aufgrund der Corona-Krise in Österreich keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die heimische Kulturszene befindet sich im Ausnahmezustand. mica – music austria hat nachgefragt, wie Musiker*innen und Veranstalter*innen, Agenturen, Labelbetreiber*innen und Kurator*innen mit der derzeitigen Situation umgehen.   peter paul kainrath, intendant KLANGFORUM WIEN Peter… mehr lesen

„Über nachhaltiges Touren wird wenig geredet” – MANU DELAGO über seine „ReCycling Tour“

Bild Manu Delago

Manu Delago (c) Lukas Lorenz

Das Rad steht. Dabei wollte MANU DELAGO auf große Tour gehen und der Welt zeigen, wie man Konzerte klimaneutral spielen kann. Radiohead und Maroon 5 haben vor zehn Jahren damit begonnen, ihre Konzerte so zu planen, dass sie die Umwelt weniger belasten, Billie Eilish engagiert… mehr lesen

MANU DELAGO – „Parasol Peak“

Manu Delago (c) Johannes Aitzetmueller

Sieben Musiker unternahmen eine Bergexpedition in die Alpen und spielten dabei unter atemraubenden Szenerien und lebensbedrohlichen Situationen das kraftvolle und inspirierende Album „Parasol Peak“ (One Little Indian Records) ein, welches die klanglichen Facetten der verwendeten Instrumente und der natürlichen Umgebung wunderbar vereint. Der aus Tirol… mehr lesen

„WIR KONNTEN DIE FINGER KAUM MEHR BEWEGEN” – MANU DELAGO IM MICA-INTERVIEW

Bild Manu Delago

Manu Delago (c) Lukas Lorenz

Der in London lebende Tiroler Komponist, Perkussionist und Hang-Virtuose MANU DELAGO ist ein begeisterter Bergsteiger. Wann immer er neben seinen Projekten mit Björk, Anoushka Shankar, dem Cinematic Orchestra oder Ólafur Arnalds ein paar Tage Zeit findet, besteigt der die höchsten Gipfel seiner Heimat. Das hat… mehr lesen

„Ich will für mich einfach immer etwas Neues kreieren“ – MANU DELAGO im mica-Interview

Bild Manu Delago

Manu Delago (c) Mirko De Nicolo

MANU DELAGO beweist auf seinem im Jänner erschienenen dritten Soloalbum „Metromonk“ (Tru Toughts) einmal mehr auf eindrucksvolle Art seine außergewöhnlichen musikalischen Qualitäten. Der aus Tirol stammende und mittlerweile in London lebende Hangspieler, der in den letzten Jahren gemeinsam mit internationalen Größen wie BJÖRK, ANOUSHKA SHANKAR… mehr lesen

15. RUK-Internationales Orgelkammermusikfestival Faak/See

RUK Logo

(c) RUK

Das RUK – Internationales Orgelkammermusikfestival Faak/See feiert dieses Jahr seinen 15. Geburtstag und widmet sich der Aufführung musikalischer Raritäten und Kostbarkeiten von alter bis zeitgenössischer Musik unter dem Motto „Orgel + …“ Das Festival schaut zurück auf über 84 Konzerte, Messen und Workshops, mehr als… mehr lesen