Indierock

Kreisky On Tour

Mit ihrem neuen Album “Blick auf die Alpen” (Wohnzimmer Records/Buback) stellen sich Kreisky – bewußt oder unbewußt – in einen Kontext, den schon Joseph Roth in “Die Kapuzinergruft” wie folgt formuliert hat: “Das Wesen Österreichs ist nicht Zentrum, sondern Peripherie. Österreich ist nicht in den… mehr lesen

hidden by the grapes zu Gast im Chelsea

Mit “Noise-Operated Jazz” (2009), „If Radios Spoke With Their Hearts“(2012) und .„I’m sorry Tschem“ (2013) drei vielerorts ausgezeichnet rezensierte Alben auf ihrer Habenseiten, konnten hidden by the grapes durch ausgiebiges Touren in den vergangenen Jahren auch international eine Duftmarke setzen. Nun sind die Experten in… mehr lesen

„Wir haben erstmals ein Gespür dafür entwickelt, wie etwas klingt." Andreas Spechtl von Ja, Panik im Interview

Nach einer etwas längeren Pause veröffentlicht die in Berlin ansässige österreichische Band Ja, Panik Ende Jänner ihr mit Spannung erwartetes neues Album „Libertatia“. Im Vorfeld ist sie zum Trio geschrumpft. Sänger und Gitarrist Andreas Spechtl, Bassist Stefan Pabst und Schlagzeuger Sebastian Janata haben die veränderte… mehr lesen