NOISE TRANSMISSION – „dis-con-nec-ted“

Bild Noise ranmission

Bild (c) Noise Transmission

Dass es die Grazer Band NOISE TRANSMISSION glänzend versteht, harte Musik mit experimentellem Anstrich in ein packendes Hörerlebnis zu verwandeln, hat sie schon auf ihrem 2016er Debüt „Meaning Pt​.​I​+​II“ eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Mit „dis-con-nec-ted“ (Grazil Records) folgt nun der zweite Streich der Truppe rund… mehr lesen

Von österreichischer Melancholie in instrumentaler Form – die österreichische Post-Rock-Szene im Porträt

Bild Lehnen

Bild (c) Lehnen

Obwohl der Begriff dehnbar ist, die meisten der Akteurinnen und Akteure sich dagegen wehren, etikettiert zu werden, und die musikalischen Grenzen des Genres auch nicht gerade engmaschig sind, gibt es in Österreich doch einige Bands und MusikerInnen, die unweigerlich genau damit assoziiert werden: Post-Rock. Ein… mehr lesen

RADIAN & HOWE GELB – "Radian verses Howe Gelb"

Eine ungewöhnliche Kollaboration mit einem musikalisch noch ungewöhnlicheren Ausgang. So in etwa lässt sich das gemeinsame Projekt der österreichischen Experimental-Formation RADIAN und des amerikanischen Country-Rockers HOWE GELB wohl am treffendsten beschreiben. Das entstandene Album “Radian verses Howe Gelb” (Radian Releases) ist ein schönes Beispiel dafür,… mehr lesen

hidden by the grapes zu Gast im Chelsea

Mit “Noise-Operated Jazz” (2009), „If Radios Spoke With Their Hearts“(2012) und .„I’m sorry Tschem“ (2013) drei vielerorts ausgezeichnet rezensierte Alben auf ihrer Habenseiten, konnten hidden by the grapes durch ausgiebiges Touren in den vergangenen Jahren auch international eine Duftmarke setzen. Nun sind die Experten in… mehr lesen