Indierock

"Die Fehler sind das, was du bist!" – Scott McCloud (Girls against Boys, Paramount Styles) im mica-Interview

Im Umfeld von Nirvana, Mudhoney und Soundgarden und der von ihnen losgetretenen Grunge-Welle spielten sich Anfang der 1990er Jahre auch andere Bands ins Licht der Aufmerksamkeit. Scott McClouds Band Girls against Boys war eine davon. In der Punk- und Hardcore-Szene von Washington und New York… mehr lesen

mica-Interview mit Freischwimma

Freischwimma stehen für Musik, die durch ihre Ehrlichkeit und Authentizität geprägt ist. Hier trifft musikalische Spielfreude auf eindrucksvollen Sprachwitz. Wortgewaltig, bilderreich werden Momentaufnahmen des Lebens in Songformen gepresst und mit spielerischer Leichtigkeit zu einem Spiegel geformt. Oftmals werden Alltagsbanalitäten zu den tiefgehenden großen Themen des… mehr lesen

"Wir wollten ganz bewusst keine `verkopfte` Platte machen" – The Beth Edges im Interview

The Beth Edges (c) Julie Brass The Beth Edges wurden 2007 in Linz gegründet und sind seitdem mit ihrem kraftvollen Indie-Pop und -Rock aus der heimischen Alternative-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Die vier Mitglieder Tobias Gruenzweil (Gitarre, Gesang), David Markus Fuehrer (Schlagzeug), Florian Palmsteiner (Bass) und… mehr lesen

M185 – Everything Is Up

Will man sich einen spannenden und auch anspruchsvollen Abriss der Indierock-Geschichte der vergangenen 20 Jahre geben, so lege man einfach die neue CD der Band M185 “Everything Is Up” (Siluh Records) in den Player und höre zu. Was bei dem Wiener Fünfer nämlich auf dem… mehr lesen