Symposion: Kurt Schwertsik und der Begriff der Moderne im Wandel

Kurt Schwertsik (c) Aleksandra Pawloff

Aus Anlass des 85. Geburtstags von Kurt Schwertsik veranstaltet das Archiv der Zeitgenossen der Donau-Universität Krems am 15. und 16. Oktober 2020 ein internationales musikwissenschaftliches Symposion. Kurt Schwertsik, der im Juni 2020 seinen 85. Geburtstag feierte, gehört zu den Pionieren der neuen Musik in Österreich…. mehr lesen

GELASSENHEIT IN ZEITEN DER KRISE: ZUM 85. GEBURTSTAG VON KURT SCHWERTSIK

Kurt Schwertsik (c) Aleksandra Pawloff

Vor ein paar Monaten war der Ausblick auf seinen Jubeltag noch recht düster. Sollte er ursprünglich vielerorts gefeiert werden, so traf die virusbedingte Absage der Kulturveranstaltungen auch die Planungen zum 85. Geburtstag von KURT SCHWERTSIK am 25. Juni unerbittlich hart. Nun ist einiges doch möglich… mehr lesen

Call for Papers: „Kurt Schwertsik und der Begriff der Moderne im Wandel“

Kurt Schwertsik (c) Aleksandra Pawloff

Call for Papers für das Internationale musikwissenschaftliche Symposion „Kurt Schwertsik und der Begriff der Moderne im Wandel“ an der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS  am 15. und 16. Oktober 2020. KURT SCHWERTSIK gehört zu den Pionieren der Neuen Musik in Österreich. Seine zugängliche, den Trends der jeweiligen Avantgarde… mehr lesen

Kurt Schwertsik-UA in Salzburg im Rahmen des Jugendprojekts des Mozarteum Orchesters

“2 Orchestras” heißt das neue Jugendprojekt des Mozarteum Orchesters in Salzburg. Heute hat in dessen Rahmen Kurt Schwertsiks viersätzige Sonatine für Orchester “Herr K. entdeckt Amerika” im Großen Festspielhaus Premiere, die Aufführung wird am Donnerstagvormittag für Schulen wiederholt. Der Titel nimmt Bezug auf Franz Kafkas… mehr lesen