Donau-Universität Krems

Symposion: Kurt Schwertsik und der Begriff der Moderne im Wandel

Aus Anlass des 85. Geburtstags von Kurt Schwertsik veranstaltet das Archiv der Zeitgenossen der Donau-Universität Krems am 15. und 16. Oktober 2020 ein internationales musikwissenschaftliches Symposion. Kurt Schwertsik, der im Juni 2020 seinen 85. Geburtstag feierte, gehört zu den Pionieren der neuen Musik in Österreich…. mehr lesen

Online-Seminare der Donau Uni Krems für Musikschaffende und Veranstalter*innen

Bild Kopfhoerer

Das ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE MUSIKFORSCHUNG an der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS veranstaltet in Reaktion auf die Corona-Krise und damit einhergehende Herausforderungen für Musiker*innen und Veranstalter*innen drei Online-Seminare im September 2020. Covid-19 wird den Musiksektor nachhaltig prägen und verändern. Umso wichtiger ist es, informiert und up-to-date zu bleiben…. mehr lesen

Call for Papers: „Kurt Schwertsik und der Begriff der Moderne im Wandel“

Call for Papers für das Internationale musikwissenschaftliche Symposion „Kurt Schwertsik und der Begriff der Moderne im Wandel“ an der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS  am 15. und 16. Oktober 2020. KURT SCHWERTSIK gehört zu den Pionieren der Neuen Musik in Österreich. Seine zugängliche, den Trends der jeweiligen Avantgarde… mehr lesen

FORUM INTERNATIONAL MUSIC, ARTS & BUSINESS FORUM 2019

Am 11. Oktober 2019 veranstaltet die WIRTSCHAFTSKAMMER ÖSTERREICH in Kooperation mit dem ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE MUSIKFORSCHUNG der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS ein internationales Networking- und Dialogforum für Musikschaffende und interessierte Teilnehmer*innen aus Film, Medien und Kreativwirtschaft. Ziel ist es, pragmatische Lösungsansätze für nachhaltige, innovative und gerechtere Geschäftsmodelle… mehr lesen

Die Chorwerke Friedrich Cerhas. Sommerkolloquium Wachau 2019

Im Gesamtwerk Friedrich Cerhas bilden die Kompositionen für Chor ein gehaltvolles, zugleich übersichtliches Konvolut: Wie auch seine Instrumentalkompositionen verstreuen sie sich über einen weiten Zeitraum. Nicht nur ermöglichen es die Chorwerke, die vielfältige Arbeit des Komponisten mit vokalen Klangkörpern kennenzulernen – mal Ausdruck des Monumentalen,… mehr lesen

Lehrgang: „Jazz in Contemporary Music“

Im Sommer 2019 startet das Programm „Jazz in Contemporary Music“ bereits zum sechsten Mal am ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE MUSIKFORSCHUNG DER DONAU-UNIVERSITÄT KREMS (Certified Program, 30 ECTS, 2 Semester berufsbegleitend ‐ geblockt). Sie sind LehrerIn an einer Musikschule / Schule und die Musik unserer Zeit hat… mehr lesen

Stipendien für MA Music Management

BildStudierende an der Donau-Universitaet

Für den Master Studiengang „Music Management“, der im Oktober 2018 am Zentrum für Angewandte Musikforschung an der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS startet, werden Teilsstipendien vergeben. Der Verband der österreichischen Musikwirtschaft (IFPI Austria) stellt auch heuer wieder Teilstipendien für den Masterstudiengang Music Management an der Donau-Universität Krems zur… mehr lesen

IFPI Austria vergibt Teilstipendien für den Masterstudiengang Music Management

BildStudierende an der Donau-Universitaet

Krems (kpr). Der VERBAND DER ÖSTERREICHISCHEN MUSIKWIRTSCHAFT (IFPI AUSTRIA) stellt auch heuer wieder Teilstipendien für den Masterstudiengang Music Management an der DONAU-UNIVERSITÄT KREMS zur Verfügung. Die Bewerbung zum Stipendium kann am ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE MUSIKFORSCHUNG eingebracht werden. Die Stipendien werden nach sozialen Kriterien vergeben. Der… mehr lesen

Musik – zeitgemäß unterrichtet!

Einjähriger Studiengang in Kooperation der PÄDAGOGISCHEN HOCHSCHULE NIEDERÖSTERREICH, der MUSIKFABRIK NIEDERÖSTERREICH und dem TENTRUM FÜR ANGEWANDTE MUSIKFORSCHUNG. Mit der Etablierung dieses Studiengang nimmt die Donau-Universität Krems ein aktuelles Defizit in der Erwachsenenbildung und Weiterbildung für bereits im Berufsleben stehende MusikvermittlerInnen und PädagogInnen aus spartenübergreifenden Disziplinen… mehr lesen

Music Management: Open Lecture Day

Am 26. April 2017 haben Interessierte die Möglichkeit, eine Lehrveranstaltung des Masterstudiums Music Management an der Donau-Universität Krems zu besuchen. BENEDIKT VON WALTER, Experte auf dem Gebiet der digitalen Ökonomie, behandelt in der Lehrveranstaltung „Principles of a Digital Media Economy“ die Strukturen und Mechanismen unserer… mehr lesen