Sirene Operntheater: „Die Verbesserung der Welt“

sirene Operntheater: "Der Fremde" (c) Armin Bardel

sirene Operntheater: "Der Fremde" (c) Armin Bardel

„Die Verbesserung der Welt“ nannte SIRENE OPERNTHEATER sein Festival, das von September bis November 2020 in den F23.wir.fabriken in Wien über die Bühne ging. Für die sieben dabei zur Uraufführung gebrachten Kammeropern vergab sirene Operntheater Aufträge an Autorinnen und Autoren sowie Komponistinnen und Komponisten, um …

„Vielleicht ist die Welt gar nicht so, wie sie aus den Medien quillt?“ – KRISTINE TORNQUIST und JURY EVERHARTZ (SIRENE OPERNTHEATER) im mica-Interview

Bild Kristine Tornquist und Jury Everhartz

Kristine Tornquist und Jury Everhartz (c) sirene

Das SIRENE OPERNTHEATER von KRISTINE TORNQUIST und JURY EVERHARTZ bringt sieben Kammeropern zur Aktualität der Barmherzigkeit in das F23 Kulturzentrum nach Atzgersdorf. Das Festival „Die Verbesserung der Welt“ drückt mit den Uraufführungen tugendhaft den Willen zu einer Wirklichkeit aus, einer imaginär-wertigen Welt wie sie sein …

SIRENE OPERNTHEATER: Die Verbesserung der Welt – Ein Festival mit sieben Uraufführungen

sujet (c) sirene

sujet (c) sirene

SIRENE OPERNTHEATER lädt vom 1. September bis zum 13. November 2020 gemeinsam mit der AKADEMIE FÜR GEMEINWOHL zum Kammeropernfestival „Die Verbesserung der Welt” in die F23.wir.fabriken in Wien. Auf dem Programm stehen neben sieben Uraufführungen von neuen Kammeropern auch eine Gesprächsreihe mit dem Titel „Kein …