Martin Löcker

„Digitalisierung als nicht näher definiertes Schlagwort kann ich nicht mehr hören“ – MARTIN LÖCKER im mica-Interview

Bild Martin löcker

MARTIN LÖCKER arbeitet beruflich als freier Tonmeister sowie Sounddesigner für unzählige Filmproduktionen und leitet seit 2018 den Fachbereich Audio im Studiengang „MultiMediaArt“ an der FH SALZBURG, an der er auch unterrichtet. Zusätzlich kuratiert er in der Salzburger GALERIE 5020 die Reihe „Performing Sound“ und versucht,… mehr lesen

ELEKTRONIKLAND 2019: Öffentliche Jurysitzung

Der ELEKTRONIKLAND-PREIS ist eine österreichweit einzigartige Auszeichnung für elektronische Musik, ausgerichtet vom Land Salzburg. Die Liste der Preisträger*innen der vergangenen Jahre umfasst Künstler*innen wie Oliver Johnson (Dorian Concept), Marlene Hirtreiter, Marco Döttlinger, Gregor Ladenhauf (Ogris Debris, Zan Shin), Hüseyin Evirgen, Martin Löcker oder Johanna Quehenberger…. mehr lesen