Ausschreibung Salzburger Blasmusikverband: Musikvermittlungsprojekt

Der Salzburger Blasmusikverband schreibt die Umsetzung eines Musikvermittlungsprojektes für Musikkapellen im Amateurbereich aus: Instrumentenvorstellung einmal anders – innovative, einfach umsetzbare Konzepte für Salzburger Musikkapellen.

Idee:

Entstehen soll ein 30 – 40-minütiges Werk (Erzähler*in & flexibles Bläserensemble) für Volksschulkinder, in dem die Instrumente des Blasorchesters vorgestellt werden. Die Musikstücke sollen ab Bläser-Quartett (& Schlagzeug optional) in jeglicher Besetzung spielbar sein. In der Geschichte sollen den Kindern spielerisch die Namen sowie der Klang der Instrumente nähergebracht werden. Interaktion mit dem jungen Publikum soll in Form von Mitmachsequenzen ein wichtiger Faktor des Projekts werden. Auch Begleitmaterialien für VS-Pädagog*innen (zur Vorbereitung im Unterricht, Bastelanleitungen für Requisiten o.ä.) sind wünschenswert.

Instrumente:

Holzblasinstrumente: Querflöte, Oboe, Fagott, Klarinette, Bass-Klarinette (optional), Saxophone

Blechblasinstrumente: Waldhorn, Trompete/Flügelhorn, Bariton/Euphonium, Posaune, Tuba

Schlagwerk: optional

Schwierigkeitsgrad:

Leicht bis mittelschwer

Die Musik sollte von Amateurmusiker*innen gut spielbar sein und das Gesamtwerk ohne ausufernden schauspielerischen Aufwand auf die Bühne gebracht werden können.

Honorar:

Für die Umsetzung des „Siegerprojektes“ ist eine Summe von € 4.000,- veranschlagt, zusätzliche Aufwände können vor der Projektumsetzung noch eingebracht werden.

Einreichung:

Wir bitten bis 01. Juni 2021 um Zusendung eines Grobkonzeptes an jugend@blasmusik-salzburg.at.

Die Präsentation des Werkes erfolgt am 6. November 2021 im Rahmen eines Symposiums des Salzburger Blasmusikverband. Die Aufführung wird professionell aufgenommen und in weiterer Folge allen Salzburger Musikkapellen (Text, Noten, zusätzliche Materialien, Video) kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Eigentumsrecht verbleibt beim Einreicher, wobei der Salzburger Blasmusikverband das Aufführungs- und Weitergaberecht erhält.

Wir freuen uns auf viele kreative Bewerbungen!

Rückfragen sind jederzeit bei Landesjugendreferent Hannes Kupfner möglich (0676 86861618)

Link:
Salzburger Blasmusikverband: Ausschreibung Musikvermittlungsprojekt