GOD Records

„Es gab immer den Versuch, nach etwas abseits der vertrauten Formen zu streben.“ – SLOBODAN KAJKUT (GOD Records) im mica-Interview

Rastlos und konsequent hat der bosnischstämmige Wahlgrazer in den letzten zehn Jahren der zeitgenössischen Szene hierzulande seinen Stempel aufgedrückt. Sei es als SLOBODAN KAJKUT, der sich auf seinem letzten Release „Dark Room“ (GOD Records) dem Versuch verschrieb, ohnehin schon postreduktionistische Gefilde noch weiter auszudünnen, sei… mehr lesen