Slobodan Kajkut

„Es gab immer den Versuch, nach etwas abseits der vertrauten Formen zu streben.“ – SLOBODAN KAJKUT (GOD Records) im mica-Interview

Rastlos und konsequent hat der bosnischstämmige Wahlgrazer in den letzten zehn Jahren der zeitgenössischen Szene hierzulande seinen Stempel aufgedrückt. Sei es als SLOBODAN KAJKUT, der sich auf seinem letzten Release „Dark Room“ (GOD Records) dem Versuch verschrieb, ohnehin schon postreduktionistische Gefilde noch weiter auszudünnen, sei… mehr lesen

Kunst wird von Entertainment verdrängt – ein Interview mit Slobodan Kajkut

Slobodan Kajkut ist ein Paradebeispiel für die Selbstverständlichkeit stilistischer Offenheit, undogmatischer Vorlieben und einen zeitgemäßen, so komplexen wie freiheitsliebenden Musiker- und Komponisten-Typus. Im Gespräch mit Andreas Fellinger erzählt der 28-Jährige über seine Platte Krst, die von ihm in Auftrag gegebenen Remixes, über The Striggles, den… mehr lesen