Universitätslehrgang "Musiktheatervermittlung"

Ab dem Sommersemester 2014 wird an der Universität Mozarteum Salzburg der viersemestrige, berufsbegleitende Universitätslehrgang “Musiktheatervermittlung” eingerichtet. Ziel ist es, die Studierenden zur pädagogisch und künstlerisch kompetenten Vermittlung von Oper, Operette und Musical in unterschiedlichen Kultur-, Bildungs- und Sozialeinrichtungen an verschiedene Zielgruppen zu befähigen. Die Lehrveranstaltungen werden an der Universität Mozarteum Salzburg, an der Staatsoper Berlin und an der Komischen Oper Berlin abgehalten.

Die Ziele im Einzelnen sind:

  • Vermittlung von Grundlagenkenntnissen musik- und theaterpädagogischer Methoden
  • Erweiterung von Kenntnissen der Didaktik und Methodik der Szenischen Interpretation von Musik und Theater
  • Vermittlung von Kenntnissen zur Projektierung einer Musiktheaterproduktion
  • Vermittlung von Kenntnissen über institutionelle Bedingungen von Opern-, Operetten- und Musicaltheatern, Bildungs- und Sozialeinrichtungen
  • Entwicklung von Kreativität und künstlerischer Haltung als Voraussetzung für die Anleitung kreativer Gruppenprozesse
  • Erlernen von Fähigkeiten zur Wahrnehmung und kritischen Reflexion der eigenen Vermittlungstätigkeit
  • Wissensvermittlung zur Evaluation qualitativer Ergebnisse

 

Während der Dauer des Lehrganges ist von den TeilnehmerInnen kontinuierliche, regelmäßige Musiktheatervermittlung in Eigenverantwortung zu leisten. In Absprache mit der Lehrgangsleitung muss in Form von Projekten an unterschiedlichen Institutionen oder in durchgehender Arbeit mit einer Gruppe an einer entsprechenden Kultur-, Bildungs- oder Sozialeinrichtung Musiktheatervermittlung geleistet werden. Die daraus resultierenden Erfahrungen werden in Form von medialen Dokumentationen (DVD) und schriftlichen Reflexionen festgehalten und anderen Lehrgangsteilnehmern zugänglich gemacht.

Die fachliche Qualifikation wird mit dem Titel „Akademischer Experte / Akademische Expertin für Musiktheatervermittlung“ abgeschlossen.

Daten und Fakten

Anmeldeschluss: 9. Februar 2014 – die Anmeldefrist wurde bis 28. Februar 2014 verlängert
Beginn: 21.–23. März 2014
Dauer: 4 Semester (4 Wochenenden pro Semester)
Ausbildungszeiten: Freitag 15h – Sonntag 16h
Kursbeitrag: € 1.100,- / Semester
 

http://www.moz.ac.at/de/
https://www.moz.ac.at/apps/app_ck/ckuserfiles/14006/files/Flyer%202014%20v4%20.pdf
http://www.moz.ac.at/pdf.php?id=57673&t=DOCUMENTS_STORE_MBL
https://www.moz.ac.at/apps/app_ck/ckuserfiles/14006/files/Stipendien%20ULG%20Musiktheatervermittlung%281%29.pdf