Wien

Informationsabend zum IKM-Kulturmanagement-Master

„Vielfalt schafft Mehrwert“ – damit verweist Dipl.-Heil.Päd. (FH) Katharina Pfennigstorf nicht nur auf den inter- und transdisziplinären Schwerpunkt des Kulturmanagement-Masters, sondern vor allem auf die Heterogenität der Studierenden. Pfennigstorf ist Leiterin der 4-semestrigen, berufsbegleitend absolvierbaren, akademischen Weiterbildung, die im Oktober erneut am Institut für Kulturmanagement… mehr lesen

FOCUS ACTS 2020: Startschuss zur internationalen Karriere

Seit 2015 werden jährlich ausgewählte FOCUS ACTS mit Tourneekostenzuschüssen unterstützt. Die hochdotierte Förderung soll es heimischen Acts ermöglichen, verstärkt Konzerteinladungen im Ausland wahrzunehmen und dadurch die Präsenz österreichischer Musikerinnen und Musiker international verstärken. 2020 werden mit ANGER, DAVID HELBOCK, FRIEDBERG, MOLLY, MY UGLY CLEMENTINE, PAULS… mehr lesen

Neues Cellokonzert von Bernd Richard Deutsch: Uraufführung mit den Tonkünstlern im Musikverein

Ein Werk des in Wien lebenden Komponisten Bernd Richard Deutsch gelangt im Abonnementkonzert des Tonkünstler-Orchesters am Freitag, 6. März, im Musikverein Wien zur Uraufführung. Solist des neuen Cellokonzerts ist der deutsch-kanadische Musiker Johannes Moser, am Pult steht Yutaka Sado, Chefdirigent der Tonkünstler. Bernd Richard Deutsch… mehr lesen

Selbstverwirklichung statt Content Creation – TARIS im mica-Interview

Bild TARIS

Mit „(un)ease“ veröffentlichten TARIS (CHRISTIAN KRATZERT, FLORIAN LÖSCHER, PAUL SZELEGOWITZ, JOHANNES STOCKINGER und ALEXANDER KREISBICHLER) am 14. Februar nach über zweijähriger Arbeit ihr erstes Album – zeitgleich mit einem Video zur Single „24 h“. Mit viel Experimentierfreude und fernab von eingrenzenden Genredefinitionen überwinden die fünf… mehr lesen