Workshop: „Szenische Interpretation von zeitgenössischem Musiktheater“

Zeitgenössische (Kunst-)Musik vermitteln, erforschen, hinterfragen, aufschließen, erlebbar machen. Das ist das Ziel des neuen Programmbereichs „ConTempOhr. Vermittlung zeitgenössischer Musik” am Kooperationsschwerpunkt Wissenschaft und Kunst der Universität Salzburg / Universität Mozarteum.

„ConTempOhr” versteht sich als Plattform zur Erforschung bestehender und Entwicklung neuer Vermittlungsprojekte sowie zur Ausbildung und Professionalisierung künftiger „Musikvermittler” im Bereich der zeitgenössischen (Kunst-)Musik.

Der Veranstaltungsbogen wird nach Ostern fortgesetzt mit dem zweiteiligen Workshop „Szenische Interpretation von zeitgenössischem Musiktheater“ aus der Serie BODY AND MIND, geleitet vom Dramaturgen und Leiter der Jungen Staatsoper Berlin Rainer O. Brinkmann.

Es wird mit den Methoden der Szenischen Interpretation von Musik und Theater an Beispielen aus der absoluten Musik und Programmmusik gearbeitet. Hörerlebnisse werden aufgelöst in bildliche oder szenische Darstellung, Stimmungen und Charaktere werden durch körperliche Haltungen oder Interaktionen interpretiert. Dabei entstehen Deutungen, die mit wenig Worten auskommen, den musikalischen Charakter aber deutlich hervorheben.

Der Musiktheaterpädagoge, Schauspieler und Regisseur Rainer O. Brinkmann ist Leiter der Jungen Staatsoper an der Staatsoper im Schiller Theater Berlin und betreibt seit 2001 Aufbau und Leitung der Abteilung op|erleben – Musiktheaterpädagogik an der Deutschen Staatsoper Berlin. Sein Interessensschwerpunkt liegt in der wissenschaftlichen Erforschung des Themas „Szenische Interpretation von Musik & Theater” mit zahlreichen pädagogischen Veröffentlichungen dazu. 
Er ist Mitbegründer des Instituts für Szenische Interpretation von Musik & Theater (ISIM) und des Universitätslehrgangs „Musiktheatervermittlung” am Mozarteum Salzburg.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Termine:
13./14. April  2015
jeweils, 13:30-21:30 Uhr, im Atelier im KunstQuartier, Schwerpunkt Wissenschaft und Kunst, Bergstraße 12 a (1. Stock), 5020 Salzburg

http://www.w-k.sbg.ac.at/vermittlung-zeitgenoessischer-musik/veranstaltungen/auffuehrungen/article/1417/szenische-in-1.html?no_cache=1&cHash=7953242bd35a675027791d256cca773c