Marin Alsop (c) Adriane White

…im Dialog mit Marin Alsop

Marin Alsop gilt als eine der bedeutendsten Dirigent_innen-Persönlichkeiten unserer Zeit. Sie ist Chefdirigentin des Baltimore Symphony Orchestra, des São Paulo Symphony Orchestra und seit 2019 auch des ORF Radio-Symphonieorchesters Wien. Über ihre künstlerische Tätigkeit hinaus ist Marin Alsop eine glühende Advokatin von Community Engagement. Unter anderem gründete sie das Projekt OrchKids, an dem in der Zwischenzeit über tausend Kinder und Jugendliche in Baltimore teilnehmen. Ziel dieser Initiative ist es, sozialen Wandel durch gemeinsames Musizieren herbeizuführen und das Leben von jungen Menschen aus schwierigen Verhältnissen zum Besseren zu verändern. Axel Petri-Preis (IMP) spricht mit Marin Alsop über die Ziele, Herausforderungen und Chancen von Community Engagement.

Termin:
Datum: Dienstag, 12. Mai 2020, 18:00 Uhr
Ort: Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw), Fanny Hensel-Saal
Anton von Webern-Platz 1, 1030 Wien