Home > Musikmagazin

BEDA – „Eh“

Bild BEDA

Ein Musiker, für den das Verharren in der immergleichen musikalischen Umgebung scheinbar wirklich nicht in Frage kommt. Der oberösterreichische Musiker PETER MAYER (u.a. PETER MAYER HOFKAPELLE, PRINZ ROSA) stellt auf „Eh“, dem neuen Album seines Bandprojekts BEDA, einmal mehr seine enorme musikalische Vielseitigkeit unter Beweis…. mehr lesen

„Lockdown-Bonus“ für KünstlerInnen: Antragstellung ab Dienstag möglich

Bild Andrea Mayer

Wien (OTS) – Der „Lockdown-Bonus“ für freischaffende KünstlerInnen und Künstler aufgrund des neuerlichen Lockdowns kann ab morgen, dem 17. November 2020, über die Sozialversicherung der Selbständigen (SVS) beantragt werden. Das haben Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer und SVS-Obmann Peter Lehner heute Montag bekanntgegeben. Alle bei… mehr lesen

Sich selbst verwurzeln und in andere Perspektiven hineinversetzen. Veronika Morscher im Interview

Bild Veronika Morscher

Spätestens seit der Verleihung des Vorarlberger Jazzpreises 2017 ist die Singer-Songwriterin und Jazzsängerin VERONIKA MORSCHER vielen Musikbegeisterten ein Begriff. Die in Lauterach in Vorarlberg geborene Musikerin lebt seit Jahren in Köln, wo sie als freischaffende Musikerin und als Gesangsdozentin arbeitet. Überdies ist die 28-jährige Künstlerin… mehr lesen

„Wir singen nicht nur über Wien, sondern auch über das Nach-Wien-Fahren und das Aus-Wien-Wegfahren!“ – WIENER BLOND im mica-Interview

Bild Wiener Blond

Am 13. November 2020 erscheint mit „Bis in der Früh“ (Crowd & Ryben) das vierte Album von WIENER BLOND. Das Duo bestehend aus VERENA DOUBLIER und SEBASTIAN RADON erzählte ITTA IVELLIO-VELLIN aus diesem Anlass von der neuen Platte, seiner musikalischen Entwicklung und warum es wurscht… mehr lesen

BRUCH – „The Fool“

Bild Bruch

PHILIPP HANICH aka BRUCH veröffentlichte Ende Oktober sein neuestes Album „The Fool“. Es ist mittlerweile das vierte des Allround-Künstlers, der nicht nur musikalische Werke kreiert, sondern sich auch als Maler einen Namen gemacht hat. Erschienen ist „The Fool“ beim Label CUT SURFACE und TROST RECORDS…. mehr lesen

„Ich sehe keine Stile, die sich nicht miteinander verbinden lassen […]” – DORIAN CONCEPT und CHRISTOPH WALDER im mica-Interview

Bild Dorian Concept

OLIVER JOHNSON alias DORIAN CONCEPT hat für „Hyperopia“ zum ersten Mal mit dem Ensemble des KLANGFORUM WIEN zusammengearbeitet. Statt Keyboard-Solos für NINJA TUNE und elektronischen Beats aus der Klangkiste für Club-Virtuosität setzt der Wiener Musiker und Komponist auf kollektive „Neuheit im Bekannten“. Mit CHRISTOPH WALDER,… mehr lesen

Zum Motto des diesjährigen KLANGZEIT Festivals: Human Life/ Green Sounds/ Artificial Emotion…

Die Futuristen verherrlichten den Klang der technoiden / mechanischen Kultur, die Sixties führten den „künstlichen Klang“ ins Populäre, die 80er formten ihn zum technoiden Alltag. Die Post-Moderne widmet sich dem Klang der Natur mit höchster technischer Präzision im Field-Recording des bislang Ungehörten, allerdings in einer… mehr lesen