Diskussion: Komposition und Interpretation

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Unzählige Musiker als Widmungsträger von Kompositionen belegen die Bedeutung, die der Austausch zwischen Komponisten und Musikern auf die Entstehung von Musik ausübt – kein Wunder, bringen doch die außergewöhnlichen Fähigkeiten von Musikern zahlreiche Komponisten auf ungewöhnliche Gedanken. Die persönliche Interaktion mit den Komponisten wiederum birgt für… mehr lesen

impuls Festival 2021

Bild (c) Quartetto Maurice

Bereits zum 7. Mal bietet das impuls Festival (11.8. – 27.8.) ein reichhaltiges und vielseitiges tägliches Musik- und Diskursprogramm. Normalerweise auf verschiedenen, ganz unterschiedlichen Bühnen und Veranstaltungsorten auch abseits der traditionellen Konzertsettings präsentiert, konzentriert sich die diesjährige Ausgabe aufgrund der COVID-19-Einschränkungen auf Konzerte und Präsentationen… mehr lesen

„Was wir teilen, ist die Sehnsucht nach Grenzüberschreitungen“ – Szilard Benes und Christof Ressi im mica-Interview

Ressi/Benes

SZILÁRD BENES und CHRISTOF RESSI verweben Neue Musik mit Medienkunst: In ihren hypnotisierenden audiovisuellen Performances lassen RESSI/BENES die Grenzen zwischen Klang und Raum verschwimmen. Umgeben vom Klang der Klarinette verliert sich das Publikum in einer der vielfältigen Computer-Spiel-Landschaften. Inspiriert von zeitgenössischer Musik, Free Jazz und… mehr lesen

„Wenn der Groove da ist, hörst du nicht mehr mit deinem Kopf, sondern mit deinem Körper.“ – ALFREDO OVALLES im mica-Interview

Alfredo Ovalles (c) Jürgen Knoth

Für ALFREDO OVALLES ist der körperliche Aspekt bei Musik das treibende Elixier. Musikalisch anfänglich durch Rockmusik sozialisiert, wechselt der seit zehn Jahren in Wien lebende Pianist mit venezolanischen Wurzeln spielend zwischen klassischem Standardrepertoire, experimentellen Soloprojekten sowie hochkomplexen zeitgenössischen Werken Neuer Musik. Als Mitglied des Black… mehr lesen

Bekanntgabe der Preisträger des internationalen impuls Kompositionswettbewerbs

impuls.academy|competition|festival

(c) impuls

Nebst kleinerer Kompositionsaufträgen schreibt impuls . Verein zur Vermittlung zeitgenössischer Musik mit Sitz in Graz alle zwei Jahre einen internationalen Kompositionswettbewerb aus. Für den aktuellen Wettbewerb erreichten uns diesmal Einreichungen aus mehr als 45 Nationen und 4 Kontinenten. Die heurige Jury, bestehend aus Komponist◦innen sowie… mehr lesen

impuls Akademie und Festival: Neuer Termin August 2021

Bild Black Page Orchestra

Black Page Orchestra (c) Igor Ripak

Biennal versammelt impuls . Verein zur Vermittlung zeitgenössischer Musik im Feber üblicherweise rund 300 Musikern und Komponisten aus aller Welt in Graz und schafft für knapp 2 Wochen mit der impuls Akademie und dem impuls Festival eine international relevante Plattform für zeitgenössische Musik. Corona bedingt… mehr lesen

impuls . 12. Internationale Ensemble- und Komponistenakademie für zeitgenössische Musik 2021

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Die impuls Akademie 2021 heißt sowohl Komponist*innen als auch – erstmals ausschließlich – bereits bestehende Ensembles und Kammermusikformationen als Teilnehmer*innen willkommen. Darüber hinaus lädt impuls auch Klang- und Multimediakünstler*innen, Performer*innen, Einzelmusiker*innen, Schauspieler*innen, Tänzer*innen, Instrumentendesigner*innen ein, sich an einigen Spezialprogrammen zu beteiligen, die explizit interdisziplinäre Ansätze… mehr lesen

Statements zur Corona-Krise – Wie geht es der heimischen Musikszene? (Teil 1)

Seit 16.März dürfen aufgrund der Corona-Krise in Österreich keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die heimische Kulturszene befindet sich im Ausnahmezustand. mica – music austria hat nachgefragt, wie Musiker*innen und Veranstalter*innen, Agenturen, Labelbetreiber*innen und Kurator*innen mit der derzeitigen Situation umgehen.   David Helbock (Musiker) David Helbock (c) Lynhan… mehr lesen