Home > Musikmagazin > Seite 20

„[…] einen Markt zurückgewinnen, der verloren schien“ – MATTHIAS HORNSCHUH im mica-Interview (Teil 1)

MATTHIAS HORNSCHUH ist ein deutscher Filmkomponist und gilt als einer der vehementesten Kämpfer für die EU-Urheberrechtsrichtlinie, an deren Entstehung er seit vielen Jahren beteiligt ist. Der VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMERINNEN (VUT) fand sein kulturpolitisches Engagement so „unermüdlich“ und „unaufgeregt“, dass er ihm erst neulich einen Sonderpreis… mehr lesen

„Ich habe diese Öffnung als befreiend empfunden” – Der Kulturwissenschaftler CHRISTIAN ELSTER im mica-Interview

Der Kulturwissenschaftler Christian Elster hat ein Buch über das Phänomen des Musiksammelns geschrieben. Mit Markus Deisenberger sprach er über die sinnliche Seite des Sammelns und das Sammeln in der digitalen Zeit. Sie haben an den Universitäten Hamburg und Zürich ethnografisch erforscht, wie Menschen ihre Musik… mehr lesen

16. KlezMORE Festival Vienna

Das letztjährige KlezMORE Festival war eine mehr als würdige Angelegenheit, ein vielfältiges und qualitativ hochstehendes Programm machte das 15. Jubiläum zum kulturellen Freudenfest für Publikum und Künstlerinnen und Künstler. Das Genre Klezmer, diese jüdisch verwurzelte und geprägte Musik-Spielart, und dessen weiterführende Aspekte zwischen Traditionspflege und… mehr lesen

Wiener Symphoniker: „Musikalische Umarmung“ eröffnet Amtszeit von Andrés Orozco-Estrada

Eine „musikalische Umarmung“ steht am Beginn der Ägide von Andrés Orozco-Estrada als Chefdirigent der Wiener Symphoniker. So lautet der Arbeitstitel eines noch zu komponierenden Werks, mit dem Orozco-Estrada zu Beginn seines Antrittskonzerts im Oktober 2020 sein Publikum willkommen heißen wird. Mit diesem Ziel schreiben die… mehr lesen

Frauen-Songwriting-Wettbewerb. SIEnergien für junge Musikerinnen

Anlässlich des Internationalen Frauentags ruft der ÖKB gemeinsam mit Ina Regen zu einem eigens für Frauen geschaffenen Songwriting-Wettbewerb auf. Der Gewinnerin winkt ein Förderpreis sowie der Aufritt in Ina Regens Konzert „SIE ungewöhnlich selbstverständlich“ zum internationalen Frauentag, dem 8. März 2020, im Konzerthaus Wien. Teilnahmeberechtigt… mehr lesen

„Einen Markt zurückgewinnen, der verloren schien.” – MATTHIAS HORNSCHUH im mica-Interview (Teil 2)

MATTHIAS HORNSCHUH ist ein deutscher Filmkomponist und gilt als einer der vehementesten Kämpfer für die EU-Urheberrechtsrichtlinie, an deren Entstehung er seit vielen Jahren beteiligt ist. Der VERBAND UNABHÄNGIGER MUSIKUNTERNEHMERINNEN (VUT) fand sein kulturpolitisches Engagement so „unermüdlich“ und „unaufgeregt“, dass er ihm erst neulich einen Sonderpreis… mehr lesen

„Unser Sound ist einfach über die letzten Jahre gewachsen […]“ – NOYOCO im mica-Interview

Es klingt fast ein wenig erfunden, aber das Salzburger Duo NOYOCO hat sich wirklich im Jahr 2017 in einem New Yorker Club zusammengefunden. Seitdem machen ROBERT SCHOOSLEITNER (Schlagzeug und Electronics) und THERESA FELLNER (Sängerin und Keyboards) nicht nur durch gelungene YOUTUBE-Videos auf sich aufmerksam, sondern… mehr lesen

Geburtstagskonzert „50 Jahre RSO Wien“

Bild RSO Wien

Wien (OTS) – Am 6. November spielt das ORF-RADIO-SYMPHONIEORCHESTER Wien sein Geburtstagskonzert „50 Jahre RSO Wien“ unter Chefdirigentin MARIN ALSOP, das live in Ö1 übertragen wird. Im Rahmen der Kammermusikreihe „Aus nächster Nähe“ kommt WOLFGANG FLOREYS „Nie zurück“ zur Uraufführung (8.11.). Mit DIETER SCHNEBELS „Sinfonie… mehr lesen