Wien

Post-Corona Kulturpolitik? Eine Kulturpolitik des Ermöglichens!

In einem offenen Brief wenden wir uns mit der ARGE kulturelle Vielfalt, dem Gremium zivilgesellschaftlicher Vertretungen der Österreichischen UNESCO-Kommission, an die Politik und fordern eine Kulturpolitik des Ermöglichens über die Krise hinaus, die sich an internationalen Standards orientiert: eine Kulturpolitik, die der fortschreitenden Kommerzialisierung des… mehr lesen

Der ÖSTERREICHISCHE MUSIKFONDS bietet erstmals eine Vermarktungsförderung an

Dank einer Förderung durch die STADT WIEN/MA7 in Höhe von 250.000 Euro vergrößert sich aktuell der Spielraum des ÖSTERREICHISCHEN MUSIKFONDS zur Unterstützung der österreichischen Musiklandschaft. Erstmals seit Bestehen des Fonds wird seitens der STADT WIEN ein Beitrag in dieser Höhe zur Verfügung gestellt. Der ÖSTERREICHISCHE… mehr lesen

„Der Businessgedanke ist natürlich auch da.“ – MICHEL ATTIA (MICHELS MUSIKSTAMMTISCH) im mica-Interview

Bild Michel Attia

Eigentlich hätte die 25. und damit die Jubiläumsausgabe von MICHELS MUSIKSTAMMTISCH Ende März stattfinden sollen. Corona hat das leider verhindert. Doch am 2. Juli wird der Branchentreff für die österreichische Musikbranche im Wiener WUK nachgeholt. Michael Ternai unterhielt sich mit dem Gründer und Betreiber des… mehr lesen