Home > Musikmagazin

Komponist Otto M. Zykan gestorben

Am 25. Mai 2006 ist der österreichische Komponist Otto M. Zykan im Alter von 71 Jahren in Sachsendorf (Niederösterreich) gestorben. Zykan gilt als einer der bedeutendsten und originellsten Komponisten zeitgenössischer Musik aus Österreich. Seine kompositorischen Arbeiten waren von einer außergewöhnlichen musikalischen und künstlerischen Vielseitigkeit geprägt…. mehr lesen

Camerata Salzburg hat neuen Geschäftsführer

Andreas Moritz leitet seit 1. Mai die Geschicke des Orchesters Der Berliner Andreas Moritz ist neuer Geschäftsführer der Camerata Salzburg. Der 37-Jährige verfügt über eine musikalische Hochschulausbildung und über eine zehnjährige Erfahrung als Musiker in verschiedenen Symphonieorchestern. Seit 1997 war er Mitglied der Berliner Symphoniker,… mehr lesen

moving patterns 06: Fritz Ostermayer und Unfair

electronic music and beyond im austrian cultural forum nyc Fritz Ostermayer und das Trio Unfair bestreiten den zweiten Abend von moving patterns 06 im austrian cultural forum nyc.   Fritz Ostermayer, Botschafter zwischen den Welten der Unterhaltung, des Journalismus und der Theorie und Experte in… mehr lesen

moving patterns 06: Lokai und Urbs

Das Duo Lokai und der G-Stone-Musiker Urbs eröffnen am Mittwoch die diesjährige Ausgabe von moving patterns.   “In der Musik von Lokai verschmelzen und divergieren Melodie und Klang.Teile von Stücken – Loops, Melodien, Akkorde – schweben in einerviskosen elektronischen Flüssigkeit. Die Entwicklung istunvorhersehbar. Fäden überlappen… mehr lesen

Die blutleere Welt verlassen – Thomas Zierhofer-Kin im Gespräch

Wenn das heute startende Donaufestival eines ist, dann genreübergreifend. Ob das, was in Krems und Korneuburg auf uns zukommt, nun E oder U zugeordnet wird, ist Intendant Thomas Zierhofer-Kin herzlich egal. Was zählt ist gute Musik, und die gibt es von 20. April bis 6…. mehr lesen

Das Mozarthaus Vienna neu zugänglich

Ein neues Zentrum zu Leben und Werk des Komponisten unter Einbeziehung der historischen Mozartwohnung Im Mozarthaus Vienna logierte der Komponist von 1784 bis 1787 geradezu herrschaftlich: mit vier Zimmern, zwei Kabinetten und einer Küche. Das “Mozarthaus Vienna” präsentiert auf vier Ausstellungsebenen Leben und Werk des… mehr lesen

"Ein guter Pop-Song steht über allem" – Valerie Sajdik im mica-Interview

In ihren deutschen und französischen Liedern schwankt sie zwischen der Lust am einfachen Leben und einer gewissen Weltuntergangsstimmung. Schwer einzuordnen, aber leicht zugänglich bietet Valerie Sajdik progressives Pop-Chanson mit Rock’n’Roll-Attitüde. Als Sängerin von “Saint Privat” hat sie im Vorjahr den Amadeus Award als “Newcomerin des… mehr lesen

Die authentische Palette – Christina Zurbrügg im mica-Interview

Die Weltmusikerin, Akkordeonistin und Sängerin Christina Zurbrügg im Interview über ihre Heimat Schweiz, Dürrenmatt und Dialekt-Musik. Wie würdest Du Deine Musik selbst beschreiben? Christina Zurbrügg: Gemeinsam mit der Band hab ich mich zu der Bezeichnung “Innovative Weltmusik, Jodeln, Pop, Electronics” durchgerungen. Das aktuelle Programm mit… mehr lesen