Franz Hautzinger

Statements zur Corona-Krise – Wie geht es der heimischen Musikszene? (Teil 1)

Seit 16.März dürfen aufgrund der Corona-Krise in Österreich keine Veranstaltungen mehr stattfinden. Die heimische Kulturszene befindet sich im Ausnahmezustand. mica – music austria hat nachgefragt, wie Musiker*innen und Veranstalter*innen, Agenturen, Labelbetreiber*innen und Kurator*innen mit der derzeitigen Situation umgehen.   David Helbock (Musiker) David Helbock (c) Lynhan… mehr lesen

BROT & STERNE – „Tales of Herbst“

Bild Brot & Sterne

Drei österreichische Meister ihrer Fächer, die seit vielen Jahren befreundet sind und sich nun unter dem Namen BROT & STERNE gemeinsam auf eine aufregende musikalische Reise durch die verschiedensten Klangumgebungen fern jeder stilistischen Zuordenbarkeit begeben –  FRANZ HAUTZINGER, MATTHIAS LOIBNER und PETER ROSMANITH verwirklichen auf… mehr lesen

„Ich bin bei der abstrakten Musik gelandet, die liebe und verehre ich“ – FRANZ HAUTZINGER im mica-Interview

Bild Franz Hautzinger

Der Trompeter FRANZ HAUTZINGER ist auch für Ethno-Einflüsse offen und betreibt seit Jahren mit dem GOMBERG SWINGER CLUB ein Experimentierlabor für Musikimprovisation. Im Herbst erscheint seine neue CD mit dem Trio FIDIBUS. Mit Jürgen Plank sprach der Künstler über Afrika, Blasmusik und eine kaputte Lippe…. mehr lesen

Interview mit Franz Hautzinger

Bild Franz Hautzinger

“Es gibt immer eine individuelle Möglichkeit” Man erkennt sie sofort. Der Trompeter Franz Hautzinger hat eine ganz persönliche und unverwechselbare Spieltechnik entwickelt und zählt heute zu den international gefragtesten Musikern seines Fachs. Für das MODERNISTMOZART Festival hat Hautzinger gemeinsam mit Patrick Pulsinger das Projekt “Go… mehr lesen