Aber das Leben lebt – Figures

Drei Jahre nach ihrer bislang letzten Veröffentlichung „New Musketeers“ geben die Großstadt-Melancholiker Aber das Leben lebt mit ihrem neuen, im März erscheinenden Album „Figures“ (trauerplatten) nun wieder ein Lebenszeichen von sich. Und das in einer einmal mehr durchaus überzeugenden und jedem angesagten Trend erfrischend widerlaufenden… mehr lesen

Aber das Leben lebt zu Gast im Chelsea

Mit „Hospital Years“ sorgte die Wiener Band Aber das Leben lebt im vergangenen Jahr für eine der großen popmusikalischen Höhepunkte. Geboten wird von der dreiköpfigen Formation gefühlvoller, durchdacht arrangierter melancholischer Pop, der durchaus internationales Format besitzt. Die nächste Gelegenheit Aber das Leben lebt live zu… mehr lesen