Porträt: Laokoongruppe

Die Laokoongruppe ist eigentlich keine Band sondern das Einmannprojekt des gebürtigen Oberösterreichers Karl Schwamberger. Benannt nach Laokoon, dem ungehörten Propheten, der in der griechischen Mythologie die Trojaner davor warnt das unheilvolle Pferd in die Stadt zu ziehen, und daraufhin mit seinen Söhnen von einer Göttin… mehr lesen

Laokoongruppe – Staatsoper

Die Musik Karl Schwambergers alias Laokoongruppe war schon bisher nicht in die herkömmlichen Popformate einordenbar. Dafür wandelte diese zu sehr abseits allseits bekannter Soundentwürfe und eindeutiger Stilzuschreibungen. Und daran hat sich auch auf dem kürzlich bei Konkord Records erschienenen neuen Album „Staatsoper“ nicht viel geändert…. mehr lesen

Laokoongruppe & Das Trojanische Pferd im Radiokulturhaus

Ein Doppelkonzert der ganz besonderen Sorte erwartet die Besucher des Wiener Radiokulturhauses nächsten Samstag, den 13. Februar. Zum Einen unterläuft die erweiterte Ein-Mann-Kapelle Laokoongruppe Österreich-Klischees mit romantischer Ironie, zum Anderen reitet das Duo Das Trojanische Pferd mit seinem eigenwilligen Pop-Begriff Angriffe gegen jegliche antiquierte Hörgewohnheiten…. mehr lesen

Laokoongruppe zu Gast im Chelsea

Unter dem Projektnamen Laokoongruppe hat Karl Schwamberger als quasi Ein-Mann-Formation einige der spannendsten heimischen Pop-Songs, Konglomerate aus lokalen Einflüssen und globalen Rhythmen, der letzten Zeit geschaffen. Am 21. September beehrt der vielseitige Musiker das Wiener Gürtellokal Chelsea. Im Gepäck mit dabei der Oberösterreicher, sein von allen… mehr lesen

Das poolbar Festival präsentiert Laokoongruppe und Binder&Krieglstein

Am 11. Juli steht im Rahmen des diesjährigen poolbar Festivals im Feldkircher Spielboden ein überaus interessanter Konzertabend auf dem Programm, in dessen Rahmen sich mit Laokoongruppe und Binder&Krieglstein zwei der renommierteren Vertreter der heimischen Alternativ-Szene dem Publikum präsentieren.   Hinter dem Projektnamen Laokoongruppe steht Karl… mehr lesen

Laokoongruppe am Badeschiff

Unter dem Projektnamen Laokoongruppe hat Karl Schwamberger als quasi Ein-Mann-Formation einige der spannendsten heimischen Pop-Songs, Konglomerate aus lokalen Einflüssen und globalen Rhythmen, der letzten Zeit geschaffen. Am Mittwoch, den 20.Mai tritt er im Wiener Badeschiff auf. Aufgewachsen zwischen Alpensee, Anton Bruckner-Symphonien, Blasmusik und Bauernjazz, deren… mehr lesen