frauen/musik

Die Darstellung der Frauen in der österreichischen Musikwelt ist mica – music austria ein besonderes Anliegen. Im frauen/musik-Kanal des Magazins wird das heimische weibliche Musikschaffen in Artikeln, Interviews und Porträts präsentiert. 2009 wurde vom Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten das Handbuch „frauen/musik – österreich“ in einer deutschen und einer englischen Fassung herausgegeben. Es enthält Komponistinnen, Interpretinnen, Forscherinnen und Wissenschaftlerinnen, Produzentinnen, Journalistinnen, Festivals, Agenturen, Veranstalterinnen und Plattformen. Der Inhalt des Handbuchs wurde zur Gänze in die vom Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten geförderte und laufend erweiterte mica-Frauenmusikdatenbank übertragen. Im Jahr des 100. Jubiläums des internationalen Frauentags 2011 stand die Vortrags- und Diskussionsreihe mica focus unter dem Motto "Frauen und Musik"


Fr, 06.07.2007 - 10:00

"Verzerrte Bässe, Keyboards, Drums und engagierte Gesangs- und Geigenparts", erwarten die Zuhörerinnen und Zuhörer am Samstag den 07. Juli im TÜWI. Auf der Bühne stehen FIRST FATAL KISS.
Di, 03.07.2007 - 15:00

KlezMORE Festival: Marie Therese Escribano & Aron SaltielSie gelten als die Wiederentdecker sefardischer Musik. Marie Therese Escribano und Aron Saltiel musizieren seit den späten 1970 Jahren gemeinsam und genießen inzwischen bereits eine Art Legendenstatus. Am 4. Juli ist das Duo im Rahmen des KlezMORE Festivals am Theater im Nestroyhof zu Gast.
So, 24.06.2007 - 11:00

Die Pianistin, Sängerin und Komponistin Sabina Hank wird im Moment von manchen Kritiker/Innen, als die wichtigste Frau im österreichischen Jazz bezeichnet. Kein Wunder also, dass sie auch beim Jazzfest Wien vertreten ist. Am 26. Juni präsentiert die Salzburgerin im Reigen ihre aktuelle CD "Nah an mir".
Mo, 18.06.2007 - 13:00

Das jährlich stattfindende und vom mica - music information center austria und dem Amerlinghaus veranstaltete Straßenfest in der Stiftgasse ging vergangenes Wochenende über die Bühne. Wie schon die letzten Male wurde auch heuer ein erfrischender und ausgewogener Mix aus Theater, Literatur und Musik geboten.
Mi, 13.06.2007 - 10:35

Erin Gees Komposition "mouthpiece IX für Stimme und Orchester" wurde beim "International Rostrum of Composers", einem jährlich durchgeführtem Meeting von jeweils circa 40 Rundfunkanstalten aus  vier Kontinenten, dessen Ziel der internationale Austausch zeitgenössischer Musik und auch die jährliche Wahl eines "selected works" und mehrerer "recommended works" ist, wurde heuer zum "selected work" der "general category" gekürt.
Mo, 11.06.2007 - 16:24

Clementine Gasser, Trägerin des Förderungspreises der Republik Österreich für Musik/Komposition im Jahre 2005, zählt mittlerweile zur Speerspitze der heimischen zeitgenössischen Musikszene. Das derzeit in New York stattfindende "Mostly Jazz" Festival bietet der in Wien lebenden Schweizerin einmal mehr die Möglichkeit, ihre Ausnahmestellung auch auf dem internationalen Parkett unter Beweis zu stellen.

Mo, 11.06.2007 - 14:00

Es tut sich was in der heimischen Jazzszene. Die Zahl der Nachwuchsmusiker/innen, die in den letzten Jahren auf sich aufmerksam machen konnten, ist enorm. Eine, die dieser neuen Generation entspringt, ist Ángela Tröndle. Mit "Dedication to a City" hat das Stimmwunder aus Graz nun das Debüt vorgelegt, welches am 13. Juni im Wiener Birdland dem Publikum präsentiert wird.

Mi, 23.05.2007 - 14:45

Am 24. Mai gastiert mit Ángela Tröndle eine der talentiertesten und im Moment gefragtesten Sängerinnen der heimischen Jazzszene im Halleiner Freysitz. Mit ihrer Band Mosaik hat sie vor wenigen Wochen ihr, von allen Seiten hoch gelobtes Debut-Album "Dedication to a city" veröffentlicht.
Do, 17.05.2007 - 14:00

Vom 16. bis 20. Mai findet bereits zum dritten Mal das Ladyfest Wien 2007 statt. Das Ladyfest ist ... dilettantisch, nachtaktiv, antirassistisch, queer, verschwitzt, aufrührerisch, schamlos, unkommerziell, lesbisch, arbeitsscheu, offensiv, systemkritisch, vernetzt, feministisch...

Mo, 14.05.2007 - 18:46

Vom 16. bis 20. Mai findet bereits zum dritten Mal das Ladyfest Wien 2007 statt. Das Ladyfest ist ... dilettantisch, nachtaktiv, antirassistisch, queer, verschwitzt, aufruhrseelig, schamlos, unkommerziell, lesbisch, arbeitsscheu, offensiv, systemkritisch, vernetzt, feministisch...