dieb13

Beschränkung auf die vorhandenen Möglichkeiten: mica-Interview mit Billy Roisz und dieb13

Die Wienerin Billy Roisz arbeitet im Bereich Kino, Live-Performance und Installation, dieb13 an der klanglichen Nutzbarmachung diverser (nicht-)elektronischer Gerätschaften. Gemeinsam haben die beiden bereits mehrere aufsehenerregende Projekte auf den Weg gebracht. Das Duo im Gespräch mit Christian Höller. Christian Höller: Eure erste gemeinsame Videoarbeit ist… mehr lesen

Echoraum: Ein Schnitzelfilm (dieb 13 & Billy Roisz) und 3 x Festival „Grenzwerte“

Der dritte Termin der Veranstaltungsreihe „Grenzwerte“ in der Sechshauserstraße in Fünfhaus ist am Freitag, 16. April. Also noch zu haben (Eintritt: 5 bzw. 7 Euro). Vom 7.-10. April erlebte man im Echoraum bereits Videos, Performances und interessante Stücke von und mit teils sehr jungen Komponisten/innen… mehr lesen

Fennesz/Dieb13 im Rhiz

Mit Christian Fennesz und Dieb13 gratulieren am 22. Mai zwei der führenden und zudem interessantesten Vertreter der experimentellen Wiener Elektronikszene dem Wiener Gürtellokal Rhiz mit einem gemeinsamen Konzertabend zum zehnjährigen Bestehen. Ein Muss für einen jeden Liebhaber elektronischer Klanglandschaften. Christian Fennesz zählt wohl zu den… mehr lesen