„[M]ir geht es um eine Aussage. Die muss passieren […]“ – CHRISTIAN FENNESZ im mica-Interview

Christian Fennesz (c) Lorenzo Castore

Weltstar. Daheim ignoriert. FENNESZ veröffentlicht „Agora“ (Touch). Man möchte meinen, wenn PITCHFORK und die NEW YORK TIMES einen Musiker euphorisch besprechen, der in Wien lebt, wenn er die CARNEGIE HALL ausverkauft, dass sich ein laues Lüftchen hebt. Aber alles still. Nicht einmal die WIENER FESTWOCHEN,… mehr lesen

„Ich wollte es eigentlich ,Vienna‘ nennen“ – Fennesz im mica-Interview

Christian Fennesz (c) Lorenzo Castore

Sechs Jahre nach seinem letzten Soloalbum „Black Sea“ kehrt der in Wien lebende Burgenländer und Elektroniker von Weltrang Christian Fennesz mit seinem neuen Werk „Bécs“ zurück dorthin, wo seine Solokarriere begann: dem Mego-Label von Peter Rehberg. Und er tritt auch wieder mal hierzulande live auf,… mehr lesen

Canto – elektroakustische Klanggedichte von Angélica Castello, Christian Fennesz, Lucia Pulido, Martin Siewert und Burkhard Stangl

Ein hoch interessantes und spannendes Konzerterlebnis ganz im Zeichen der avantgardistischen Klangkunst steht am 16. April im Klangraum Krems in der Minoritenkirche auf dem Programm. Empfangen werden die BesucherInnen an diesem, im Rahmen des Osterfestivals „Imago Dei“ laufenden Abend von einer Formation, deren Mitglieder allesamt… mehr lesen

Gelassenheit und Euphorie – Christian Fennesz im mica-Porträt

Christian Fennesz (c) Lorenzo Castore

Christian Fennesz ist Österreichs Aushängeschild in Sachen avancierte elektronische Musik. Seine Solo-Arbeiten sorgen für internationale Furore, seine Kooperationen mit Mike Patton oder Ryuichi Sakamoto für jede Menge Gesprächsstoff. Der Versuch eines Porträts. Besucht man Christian Fennesz in seinem Studio in der Wiener Neustiftgasse, muss man… mehr lesen

Fennesz/Dieb13 im Rhiz

Mit Christian Fennesz und Dieb13 gratulieren am 22. Mai zwei der führenden und zudem interessantesten Vertreter der experimentellen Wiener Elektronikszene dem Wiener Gürtellokal Rhiz mit einem gemeinsamen Konzertabend zum zehnjährigen Bestehen. Ein Muss für einen jeden Liebhaber elektronischer Klanglandschaften. Christian Fennesz zählt wohl zu den… mehr lesen